WhatsApp 'zuletzt gesehen', Datenschutzeinstellungen haben Probleme auf der ganzen Welt

Silhouetten von Handy- und Laptop-Nutzern sind neben einer Bildschirmprojektion des WhatsApp-Logos zu sehen, 18. März 2018. REUTERS/Dado Ruvic/Illustration/Files

Die plattformübergreifende Messaging-Anwendung WhatsApp erlebte am Freitagabend weltweit einen großen Ausfall, bei dem Benutzer Probleme mit dem Online-Status „zuletzt gesehen“ und die Unfähigkeit, die Datenschutzeinstellungen zu ändern, meldeten.



Viele Menschen auf der ganzen Welt berichteten, dass sie am Freitag früher Probleme mit der Facebook-eigenen Messaging-App hatten, die später am Tag bestehen blieben.

Down Detector/Screenshot über Geo.tv

Laut der Website zur Überwachung von App-Ausfällen, Down Detector, hatten bis 23:31 Uhr fast 400 Menschen in Pakistan gemeldet, dass sie Probleme mit der Messaging-App hatten.

Gleichzeitig hatten 2.440 Personen in Großbritannien Meldungen über Probleme eingereicht, 1.556 in Indien, 1.039 in Frankreich, 765 in den USA, 277 in Südafrika, 168 in der Türkei, 157 in Kanada und 41 in Australien.

Die meisten Benutzer, die Probleme in WhatsApp gemeldet haben, kamen aus Europa, während auch diejenigen in Südasien und Südamerika von den Problemen betroffen waren.

'Datenschutzeinstellungen konnten nicht aktualisiert werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal', heißt es in einer WhatsApp-Benachrichtigung. Die App konnte die Datenschutzeinstellungen nicht ändern; Bitte versuchen Sie es später noch einmal“, sagt ein anderer.

Von den Gesamtproblemen bezogen sich 67 % auf den Online-Status „zuletzt gesehen“ und 22 % auf die Verbindung; Etwa 10 % hatten Probleme beim Einloggen.

Das Unternehmen hatte zum Zeitpunkt dieses Berichts noch keine Stellungnahme zu den Problemen abgegeben.

„Wer hat sonst auf Twitter herausgefunden, dass #WhatsApp nicht mehr verfügbar ist?“, fragte ein Nutzer auf Twitter. Ein anderer schrieb: 'Hat jemand plötzlich [sic] aufgehört, seine Kontakte zu sehen, die zuletzt gesehen wurden, und es wird auch nicht angezeigt, dass sie online sind?'

Andere Benutzer strömten herbei, um Memes und Witze zu teilen.


Empfohlen