WhatsApp führt heute neue Funktionen für verschwindende Nachrichten ein

WhatsApp führt heute neue Funktionen für verschwindende Nachrichten ein
  • WhatsApp wird neue Funktionen einführen, um die Funktion „verschwindende Nachrichten“ zu verbessern.
  • Mit der Messaging-App können Benutzer die Dauer steuern, bis zu der eine Nachricht verschwindet.
  • Ein Benutzer kann auch einen Standard-Nachrichtentimer aktivieren, um eine ausgewählte Zeit für alle neuen Chats mit der Funktion zum Verschwinden von Nachrichten festzulegen.

WhatsApp ist bereit, neue Funktionen im Zusammenhang mit dem Verschwinden von Nachrichten einzuführen, um die Benutzererfahrung zu verbessern.





Das neueste Update zu den Funktionen zum Verschwinden von Nachrichten wird heute für iOS-Betatester verfügbar sein. Normale Benutzer werden diese Funktionen nicht sehen.

Keanu Reeves auf Twitter

Die neue Funktion wird vorerst 'Neue Dauer und Standard-Timer' heißen. Die neuen Funktionen sollen Werkzeuge sein, um verschwindende Nachrichten effizient zu verwalten.



Die erste der beiden Funktionen gibt Benutzern die Kontrolle über neue kurzlebige Dauern. Früher verschwanden die Nachrichten, die auf 'verschwindende Nachrichten' gesetzt waren, nach sieben Tagen. Aber jetzt wird WhatsApp Maßnahmen einführen, um sicherzustellen, dass die Dauer verwaltet werden kann.

Benutzer können jetzt die Option 'Verschwinden von Nachrichten' auf verschiedene Dauern einstellen, z. B. 24 Stunden, 90 Tage und sogar sieben Tage.

Die zweite Option besteht darin, einen Standard-Nachrichten-Timer für neue Chats zu erstellen. Ein Benutzer kann diese Funktion aktivieren, indem er die WhatsApp-Datenschutzeinstellungen besucht. Wenn diese Option aktiviert ist, wird dem Benutzer die Option zum Verschwinden von Nachrichten in allen neuen Chats für eine ausgewählte Dauer aktiviert.

Wenn ein Benutzer den standardmäßigen Nachrichten-Timer aktiviert, werden seine/ihre bestehenden Chats und neue Gruppen von dem Timer nicht beeinflusst.

Tester der WhatsApp Beta für iOS und WhatsApp Business Beta für iOS werden diese neuen Funktionen heute haben. Die Android-Benutzer auf WhatsApp Beta werden die Unterstützung sehr bald erhalten.

Empfohlen