Warner Bros. beäugt Tom Holland, Timothée Chalamet für „Willy Wonka“-Prequel

Warner Bros hat Timothée Chalamet und Tom Holland für die Rolle des jungen Schokoladen-Genies im Auge

Liam Hemsworth, Gabriella Bäche

Roald Dahl-Fans erwarten einige wichtige Neuigkeiten als Willy Wonka Prequel ist offiziell in Arbeit und könnte bald auf die großen Bildschirme kommen.





Der Film, der auf dem Roman der Kinderliteratur-Ikone basiert, bekommt nach den früheren Hits von Johnny Depp und Gene Wilder aus den Jahren 2005 bzw. 1971 eine weitere Adaption.

Der Film von Warner Bros hat die Schauspieler Timothée Chalamet und Tom Holland für die Rolle des jungen Schokoladen-Genies im Blick, berichtet Collider.



Der Film soll laut Bericht am 17. März 2023 in die Kinos kommen.

Abgesehen davon wird der Film von Paul King geleitet, während David Heyman von Harry Potter als Produzent an Bord springt.

Empfohlen