Travis Barker spielt Blinder, indem er Kourtney Kardashians Verlobungsring entwirft

Travis Barker spielt Blinder, indem er den Verlobungsring von Kourtney Kardashians entwirft

Travis Barker war maßgeblich an der Gestaltung des besonderen Verlobungsrings für seine geliebte Kourtney Kardashian beteiligt

Der Blink-182-Star spielte eine Scheuklappen, indem er einen extravaganten Stein für ihre Verlobte auswählte, aber es hat sich herausgestellt, dass Travis mehr getan hat, als nur den Diamanten auszuwählen – er half auch bei der Gestaltung.



Der riesige Stein blendet am Finger des 42-Jährigen, nachdem der 45-jährige Schlagzeuger die Frage am Sonntag in einem verschwenderischen Vorschlag gestellt hat.

Der Blink-182-Star arbeitete mit der berühmten Juwelierin Lorraine Schwartz zusammen, um den eleganten und einzigartigen Verlobungsring für seine Geliebte zu kreieren.

Lorraine sagte einem Medienunternehmen: „Es ist ein makelloser, wunderschön geschliffener Diamantstein. Ich habe mit Travis daran gearbeitet und er war wirklich ein großer Teil davon. Er war wirklich praktisch bei der ganzen Herstellung. Es ist wunderschön und sie sind glücklich.“

Es ist nicht das erste Mal, dass Lorraine dazu beiträgt, ein Meisterwerk für die Familie Kardashian zu schaffen.

Die Verlobung von Kourtney Kardashian und Travis Barker kommt im Großen und Ganzen gut an, die enge Familie Kardashian scheint bereit zu sein, den Musiker mit offenen Armen in ihrem Kreis willkommen zu heißen.

Empfohlen