Zug mit US-Gesetzgeber prallt auf Müllwagen, Verletzte gemeldet

Schauplatz des Vorfalls. - Mit freundlicher Genehmigung von Rep. Greg Walden Twitter

WASHINGTON: Ein Zug, der republikanische US-Gesetzgeber zu einem Rückzug in West Virginia brachte, kollidierte am Mittwoch mit einem Müllwagen, wobei einige Kongressmitglieder sagten, bei dem Unfall seien Verletzungen aufgetreten.



'Der Zug, der GOP-Mitglieder zu unserem Rückzug brachte, hatte eine Kollision, aber Rebecca und mir geht es beiden gut', sagte der Kongressabgeordnete Bradley Byrne auf Twitter und bezog sich auf seine Frau.

hasan minhaj mit frau

'Sicherheit und Ärzte an Bord helfen, den Unfallort zu sichern und Verletzungen zu behandeln.'

Die örtlichen Behörden hatten noch keine Aussagen zu dem Unfall gemacht, und die Art der Verletzungen war nicht bekannt.

Es war insbesondere nicht klar, ob unter den Verletzten Kongressmitglieder waren.

Das Büro von Paul Ryan sagte, der Sprecher des Republikanischen Hauses sei 'in Ordnung'.

Vizepräsident Mike Pence – der Hauptredner des dreitägigen Retreats westlich der US-Hauptstadt – sollte später am Tag einfliegen und war nicht im Zug.

Der Republikaner Greg Walden im Repräsentantenhaus twitterte ein Foto der Szene, auf dem Menschen neben einem schwer beschädigten Lastwagen mit Trümmern auf dem Boden stehen.

»Uns geht es gut, aber unser Zug ist auf einen Müllwagen gefahren. Mitglieder mit medizinischer Ausbildung unterstützen die Fahrer des Lastwagens“, sagte Walden.

'Der Zug ist auf einen Müllwagen gefahren, sie bitten um Hilfe von Ärzten in den Zügen', sagte der Twitter-Feed des Kongressabgeordneten Roger Marshall, der auch ein zugelassener Arzt ist.

'Im Moment hilft Dr. Marshall Menschen, die verletzt sind.'

Justin Bieber Konzerte 2018

Republikanische Mitglieder des Repräsentantenhauses und des Senats verließen Washington am frühen Mittwoch zu ihrem jährlichen Rückzug in das historische Greenbrier Resort in White Sulphur Springs, West Virginia.

Empfohlen