Taylor Swift zerrt in der Dankesrede der American Music Awards an den Herzen

Taylor Swift zerrt in der Dankesrede der American Music Awards an den Herzen

Taylor Swift zerrt in der Dankesrede der American Music Awards an den Herzen

Die preisgekrönte Sängerin und Songwriterin Taylor Swift hat die Fans kürzlich in Ehrfurcht über den Inhalt ihrer Dankesrede bei den American Music Awards (AMAs) zurückgelassen.





Die Rede wurde in einem vorab aufgezeichneten Clip auf Twitter geteilt und zeigte Swifts Aufregung und Freude über den Sieg.

Darin konnte man sie sagen hören: „Vielen Dank an die Fans, das ist eine unglaubliche Ehre. Die Tatsache, dass du das für immer tun würdest, ich war immer so stolz auf dieses Album.“



Sie gab auch zu: „Ich habe Evermore immer als eine Art abenteuerlustige, lustige jüngere Schwester von Folklore angesehen. Also, vielen Dank, dass Sie dies tun.

'Außerdem wollte ich den Fans nur Danke sagen für all die großartige Unterstützung, die ihr mir mit Red (meiner Version) entgegengebracht habt.'

Vor dem Abschluss sagte Swift: „Es hat so viel Spaß gemacht. Ich bin so glücklich, in deinem Leben zu sein und dich in meinem zu haben. Hab eine tolle Nacht. Ich liebe euch.'

Schau es dir unten an:


Empfohlen