Squid Game-Puppe begeistert Parkbesucher in Seoul

Squid Game-Puppe begeistert Parkbesucher in Seoul

Die berüchtigte Puppe in der erfolgreichen südkoreanischen Show Tintenfisch-Spiel wurde in einem Park in Seoul vorgestellt.

Die Fans bekamen einen Vorgeschmack auf das Überlebensdrama, als Younghee, eine vier Meter große Puppe in einem orange-gelben Kleid, am Montag im Seoul Olympic Park platziert wurde.



welche seite ist qibla

Besucher des Parks spielten am Dienstag das traditionelle koreanische Spiel „Mugunghwa ggoti pieotseubnida“ zu Musik, was bedeutet, dass Mugunghwa (Blume) geblüht hat, was dem Spiel „Rotes Licht, grünes Licht“ in der Show entspricht.

„Ich wollte wirklich wissen, wie es sich anfühlt, im Spiel zu sein. Es ist, als ob wir beim Spiel wären, die Musik hören und diese Puppe sehen “, sagte Sung Hye-jin, ein Einwohner von Seoul aus den Philippinen, der vor der Puppe stand.

Von Kleinkindern über Erwachsene bis hin zu Hunden wurden einige Parkbesucher in grünen Trainingsanzügen mit dem Nummernschild „456“ gesehen, ähnlich den Outfits der Hauptfigur der Show.

'Ich habe die Show wirklich genossen, also bin ich mit diesem Kostüm zu Halloween hierher gekommen', sagte der in Grün gekleidete Südkoreaner Ko Dae-hwan.

Tintenfisch-Spiel wurde seit seinem Debüt am 17. September von 142 Millionen Haushalten gesehen, was Netflix dabei half, 4,38 Millionen neue Abonnenten zu gewinnen.

Laut einem Parkbeamten soll die Puppe bis zum 21. November im Park ausgestellt werden.

Empfohlen