Spider-Man-Schauspieler teilt 'unbeholfenes' erstes Treffen mit Robert Downey Jr

Foto: mit freundlicher Genehmigung von Spider-Man: Homecoming

Während die Fans sehnsüchtig auf das bevorstehende Marvel-Projekt warten, Spider-Man: Heimkehr , lassen die Filmschauspieler nichts unversucht, um für den Film zu werben.



Tom Holland, der Peter Parker/Spider Man spielt, teilte die Details seines unangenehmen ersten Treffens mit Marvel Cinematic Universe Ironman Robert Downey Jr., der im neuen Film seinen Onscreen-Mentor spielt.

Ich war sehr nervös, Robert Downey Jr. zu treffen, da ich mein ganzes Leben lang ein Fan von ihm war, sagte Holland in der Graham Norton Show.

Spiderman: Homecomings zweiter Trailer verrät ein bisschen zu viel

Geo.tv teilt mit, was uns im zweiten Trailer am meisten aufgefallen ist

Als ich ihn traf, dachte ich: 'Du siehst persönlich anders aus, etwas ist nicht ganz dasselbe', fügte Holland hinzu. Und dann kam Robert rein und mir wurde klar, dass ich mich mit seinem Stuntdouble unterhalten hatte!

Die von der MCU überarbeitete Version des Spider Man wird am 7. Juli weltweit veröffentlicht.

Empfohlen