Sophia Bush sagt, sie darf nicht mit Chad Michael Murray über ihre gescheiterte Ehe sprechen

Sophia Bush sagt, sie darf nicht mit Chad Michael Murray über ihre gescheiterte Ehe sprechen

Sophia Bush sagt, sie darf nicht mit Chad Michael Murray über ihre gescheiterte Ehe sprechen

Die amerikanische Schauspielerin Sophia Bush verlässt ihre frühere Ehe mit Chad Michael Murray und möchte, dass die Welt dasselbe tut.





Während ihres jüngsten Interviews im Podcast Inside of You mit Michael Rosenbaum hat die Ein Baumhügel Star wurde nach ihrem ehemaligen Co-Star und Ex-Mann gefragt.

Oh, ich werde überhaupt nicht über ihn sprechen, sagte Bush.



Ich darf es nicht, weil ich versucht habe, mich darüber lustig zu machen, ein dummes Kind zu sein, und wenn ich das tue, wird es verdreht in [dass] ich spreche [Kraftausdruck] über jemanden, den ich nicht einmal kenne mehr, der eindeutig erwachsen ist, teilte sie mit.

Die beiden hatten im April 2005 geheiratet, als sie beide 23 Jahre alt waren. Ihre Ehe konnte jedoch nicht länger als fünf Monate dauern und sie trennten sich im September desselben Jahres.

Ich war ein sehr naives 21-jähriges Kind und das ist alles. Viele Leute machen viele dumme [Kraftausdrücke], bevor ihre präfrontalen Kortexe vollständig ausgebildet sind – und sie sind es erst, wenn sie 26 Jahre alt sind.

Ich hatte buchstäblich kein ganzes Gehirn. Ich habe also Humor und Anmut, weil ich ein Kind bin und die Erfahrung habe, die ich habe, fügte sie hinzu.

Empfohlen