Live-Updates zur Sonnenfinsternis 2020: Wie und wann man den Suraj Grahan in Pakistan sehen kann

Der Livestream der Sonnenfinsternis beginnt um 08:46 Uhr PST

Eine Sonnenfinsternis, oder suraj grahan wie es in Pakistan bekannt ist, soll am 21. Juni stattfinden und in einigen Städten im ganzen Land sichtbar sein, teilte das Klimadatenverarbeitungszentrum des Pakistan Meteorological Department (PMD) in einer Erklärung mit.





Dem Zentrum zufolge 'erträgt eine ringförmige Sonnenfinsternis, wenn der Mond das Sonnenzentrum bedeckt und die sichtbaren äußeren Ränder der Sonne einen 'Feuerring' oder einen Ring um den Mond bilden'.

Wann einschalten?

Die partielle Sonnenfinsternis beginnt um 08:46 Uhr Ortszeit und endet um 14:34 Uhr, wobei die größte Sonnenfinsternis laut PMD um 11:40 Uhr stattfindet.



Welche der pakistanischen Städte kann die Sonnenfinsternis sehen?

Die in der Erklärung enthaltenen Informationen zeigten, dass Menschen, die in Islamabad, Lahore, Karachi, Peshawar, Quetta, Gilgit, Muzaffarabad, Sukkur und Gwadar lebten, die Sonnenfinsternis auf verschiedenen Teilebenen miterleben konnten, wobei nur diejenigen in Sukkur die ringförmige Sonnenfinsternis fast vollständig sehen konnten Gesamtheit — mit einer solaren Abdeckung von 98,78 %.

Gilgit hätte mit 74,88 % die geringste Sonnenbedeckung in der Finsternis, fügte das Zentrum hinzu.

Wo wird es sonst sichtbar sein?

Die PMD stellte fest, dass die Sonnenfinsternis neben Pakistan auch in Teilen Afrikas sichtbar sein würde – einschließlich der Zentralafrikanischen Republik, der Demokratischen Republik Kongo (DRK) und Äthiopiens – sowie in Indien und China.


13:13 Uhr - Sonnenfinsternis geht in Karachi, Quetta anderen Städten zu Ende

In Karachi, Quetta, Islamabad, Lahore und anderen pakistanischen Städten ist die Sonnenfinsternis des „Feuerrings“ zu Ende gegangen.

In Pakistan wurde der „Feuerring“ in Sukkur, Larkana und Gwadar gesehen.


13:00 Uhr - Partielle Sonnenfinsternis auf den Philippinen


12:30 Uhr – Dramatischer „Feuerring“ von Afrika bis Indien und Südchina


12:00 Uhr - Sonnenfinsternis auf der ganzen Welt


11:35 Uhr – Sonnenfinsternis in Colombo, Sri Lanka


11:30 Uhr – Sonnenfinsternis in Rajasthan, Indien


11:23 Uhr – Temperatur sinkt in Städten in Sindh

In Sukkur, Larkana und Hyderabad sanken die Temperaturen, als sie eine Sonnenfinsternis erlebten.

pakistanischer Kader für Südafrika

Der 'Feuerring' erschien am Sonntag um 11.08 Uhr für einige Sekunden in Sukkur. Sukkur ist eine der wenigen Städte in Pakistan, in denen der „Feuerring“ auftauchte.


11:08 Uhr – „Ring of Fire“ in Sukkur

Der 'Feuerring' erschien am Sonntag um 11.08 Uhr für einige Sekunden in Sukkur. Sukkur ist eine der wenigen Städte in Pakistan, in denen der „Feuerring“ auftauchte.


11:05 Uhr – Sonnenfinsternis erreicht ihren Höhepunkt Karachi

Die Sonnenfinsternis hat in Karatschi ihren Höhepunkt erreicht. Experten zufolge wird Karatschi keinen „Feuerring“ wie andere Städte des Landes erleben.

neymar im geldraub

Der „Ring des Feuers“ wird in Sukkur, Gwadar und Larkana Zeugen sein.


11:00 Uhr - Namaz-e-Kasoof wird in ganz Pakistan angeboten

Namaz-e-Kasoof wird im ganzen Land angeboten, während Pakistan die Sonnenfinsternis des „Feuerrings“ erlebt.

Im Islam wird Namaz-e-Kasoof oder Finsternisgebet verrichtet, wenn Sonnen- oder Mondfinsternisse auftreten. Es wird normalerweise in Gruppen durchgeführt, in Moscheen, die von einem Imam geleitet werden.


10:35 Uhr – Sonnenfinsternis hat keinen Einfluss auf die Gesundheit: Experten

Experten vermuten, dass die Sonnenfinsternis die Gesundheit oder Stimmung einer Person nicht beeinflusst, wie man glaubt. Experten warnen jedoch davor, die Sonnenfinsternis direkt zu beobachten, da sie den Augen schaden könnte.


10:20 Uhr - 10% der Sonne in Karachi . verfinstert

Nach Angaben des Direktors für Wissenschaft und Technologie wurden in Karatschi 10 % der Sonne von Professor Javed Iqbal verfinstert. Die Sonnenfinsternis wird ihren Höhepunkt um 11:40 Uhr in Karatschi erreichen und um 12:46 Uhr enden.


10:05 Uhr – So funktioniert die Sonnenfinsternis


9:50 Uhr – Sonnenfinsternis beginnt in Lahore

In Lahore wird gerade eine Sonnenfinsternis beobachtet. Die Sonnenfinsternis wird nach Angaben des MET-Büros um 11:26 Uhr ihren Höhepunkt erreichen und um 13:10 Uhr in Lahore enden.


9:45 Uhr – Sonnenfinsternis erreicht ihren Höhepunkt um 11:40 Uhr in Karachi

Wie andere Städte in Pakistan erlebt auch Karatschi den „Feuerring“. Nach Angaben des MET-Büros wird die Sonnenfinsternis ihren Höhepunkt um 11:40 Uhr in Karatschi erreichen und um 12:46 Uhr enden.


9:40 Uhr – ISST trifft besondere Vorkehrungen, um die Sonnenfinsternis zu sehen

Das Institut für Weltraumwissenschaften und -technologie (ISST) der Universität Karatschi hat heute die Beobachtung der ringförmigen Sonnenfinsternis am Astronomischen Observatorium des ISST vereinbart.


9:35 Uhr – Sonnenfinsternis beginnt in Sukkur, Gwadar, Quetta

Der „Ring des Feuers“ wird heute in den pakistanischen Städten Sukkur, Gwadar und Quetta zusammen mit anderen Städten auf der ganzen Welt beobachtet.

Experten sagen, dass die Sonnenfinsternis zu 99% in Sukkur und Gwadar und in den meisten Städten in Belutschistan beobachtet werden wird.


9:30 Uhr - 'Ring of Fire' bleibt von 09:26 bis 13:00 Uhr in Pakistan sichtbar

Der „Feuerring“ bleibt von 09:26 bis 13:00 Uhr in ganz Pakistan sichtbar. Experten warnen davor, direkt hinzuschauen, da dies die Augen dauerhaft schädigen kann.

Bei einer Sonnenfinsternis werden die Sonnenstrahlen so stark, dass sie die Netzhaut dauerhaft schädigen können. Diese starke UV-Sonnenstrahlung kann Sie überraschen und in Ihre Augen eindringen, bevor Sie die Möglichkeit haben, wegzusehen.


9:25 Uhr – Die Republik Kongo wird als erster Zeuge des „Feuerrings“

Der 'Feuerring' wird zum ersten Mal im Nordosten der Republik Kongo um 5:56 Uhr Ortszeit (04:56 Uhr GMT) nur wenige Minuten nach Sonnenaufgang zu sehen sein.

Dies ist der Punkt der maximalen Dauer, wobei der Blackout 1 Minute und 22 Sekunden dauert.

Über Asien und Afrika nach Osten ziehend, wird sie um 12:10 Uhr Ortszeit (6:40 Uhr GMT) über Uttarakhand, Indien, nahe der chinesisch-indischen Grenze, die „maximale Sonnenfinsternis“ erreichen – mit einem perfekten Sonnenhof um den Mond.

thomas und freunde frankie weint

Spektakulärer, aber weniger langlebig: Die exakte Ausrichtung von Erde, Mond und Sonne wird nur 38 Sekunden lang sichtbar sein.


9:15 Uhr - 'Ring of Fire' Sonnenfinsternis, um Afrika, Asien zu verdunkeln

Himmelsbeobachter entlang eines schmalen Streifens von Westafrika bis zur Arabischen Halbinsel, Indien und Südchina werden Zeuge einer dramatischen „Feuerring“-Sonnenfinsternis.

Sogenannte ringförmige Finsternisse treten auf, wenn der Mond, der zwischen Erde und Sonne wandert, unserem Planeten nicht ganz nahe genug ist, um das Sonnenlicht vollständig zu verdecken und einen dünnen Ring der Sonnenscheibe sichtbar zu lassen.

06:00 Uhr - Nicht mit bloßen Augen anschauen

Es wird dringend empfohlen, die Sonnenfinsternis 2020 nicht mit bloßen Augen zu sehen. Es kann die Augen dauerhaft schädigen. Wenn der Mond zwischen Erde und Sonne kommt, werden die Sonnenstrahlen so stark, dass sie die Netzhaut (der wichtigste Teil des Auges) dauerhaft schädigen können. Diese starke UV-Sonnenstrahlung kann Sie überraschen und in Ihre Augen eindringen, bevor Sie die Möglichkeit haben, wegzusehen.

Ist es in Ordnung, die Sonnenfinsternis mit bloßen Augen zu beobachten, da nur ein kleiner Teil der Sonne sichtbar ist?

Die NASA sagt, selbst wenn während der partiellen Phasen einer Sonnenfinsternis 99 Prozent der Sonnenoberfläche bedeckt sind, kann der kleine sichtbare Teil immer noch die Netzhaut verbrennen.

Ist es ratsam, die Sonnenfinsternis durch dunkle Linsen oder Filme zu betrachten?

Nein. Es ist nicht sicher. Wenn Sie die Sonnenfinsternis mit dunklen Linsen oder Filmen beobachten, kann dies dennoch zu einem dauerhaften Sehverlust führen.

Kim K Ex-Mann

Gibt es sichere Möglichkeiten, die Sonnenfinsternis zu beobachten?

Ja, die gibt es. Tragen Sie Ihre Schutzbrille, Ihr Fernglas, verwenden Sie ein Teleskop oder einen Boxprojektor, um die Sonnenfinsternis sicher zu beobachten. Sie können auch Sonnenfilter oder Sonnenfinsternisbrillen kaufen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese nur von einer zuverlässigen Quelle kaufen und sie von der NASA oder ISRO zugelassen sind.

Wenn Sie die Bilder der Sonnenfinsternis festhalten möchten, können Sie dazu Ihr Smartphone oder eine DSLR-Kamera verwenden.

05:00 Uhr – NASA-Tweets

Die National Aeronautics and Space Administration (NASA) twitterte vor zwei besonderen Himmelsereignissen. Laut NASA gibt es keinen Teil einer ringförmigen Sonnenfinsternis, bei dem es sicher ist, direkt auf die Sonne zu schauen. Sie müssen während aller Phasen der Sonnenfinsternis einen geeigneten Sonnenfilter oder eine indirekte Betrachtungsmethode verwenden – selbst wenn nur ein winziger Splitter der Sonne am Rand des Mondes sichtbar ist, reicht dies immer noch aus, um Ihren Augen Schaden zuzufügen.

Laut NASA hat die Erde eine leichte Neigung, wenn sie die Sonne umkreist. Es heißt, der Juni sei einer von zwei Malen im Jahr, in denen diese Neigung am auffälligsten ist: eine Sonnenwende. Zu den Sonnenwenden, die jedes Jahr im Juni und Dezember stattfinden, hat die Neigung der Erde den größten Winkel in Bezug auf ihre Bahnebene, was bedeutet, dass eine Hemisphäre zur Sonne geneigt ist und die andere Hemisphäre weg geneigt ist. Die Nordhalbkugel ist zur Sonne geneigt, sodass die Juni-Sonnenwende der Tag ist, an dem die Nordhalbkugel die längste Tageslichtdauer des Jahres erhält.

04:00 Uhr - Was ist eine ringförmige Sonnenfinsternis?

Der Name „ringförmig“ leitet sich vom lateinischen Wort für Ring „Annulus“ ab. Ringförmige Finsternisse werden nach ihrem dunkelsten Punkt benannt, auch wenn sie nur weniger als eine Sekunde dauern. Eine ringförmige Sonnenfinsternis tritt auf, wenn der Mond das Zentrum der Sonne bedeckt und die sichtbaren äußeren Ränder der Sonne einen Feuerring oder Ring um den Mond bilden. Menschen in vielen Teilen der Welt werden am selben Tag wie der Juni-Sonnenwende eine seltene ringförmige Sonnenfinsternis zur Sonnenwende sehen.


03:00 Uhr - Was ist eine Sonnenfinsternis?

Die Sonnenfinsternis tritt auf, wenn der Mond zwischen Erde und Sonne gerät und die Sonnenstrahlen daran hindert, direkt die Erde zu erreichen. Es entsteht also eine Sonnenfinsternis auf der Erde. Es gibt drei Arten von Sonnenfinsternissen – totale, partielle und ringförmige. Das Ereignis am 21. Juni wird eine ringförmige Sonnenfinsternis sein.


Empfohlen