Snoop Dogg begräbt das Kriegsbeil, beendet die Rivalität mit Eminem: 'Ich habe mich geirrt'

Snoop Dogg teilte seinen Fans einen glücklichen Moment und enthüllte, dass der Konflikt mit Eminem vorbei ist

Snoop Dogg teilte seinen Fans einen glücklichen Moment und enthüllte, dass der Konflikt mit Eminem vorbei ist

Anne Hathaway Rafaello Follieri

Snoop Dogg und Eminem haben ihre jahrelange Rivalität beendet und die Vergangenheit hinter sich gelassen.



Am Mittwoch kehrte Snoop Dogg zur Morgenshow zurück Der Frühstücks-Club und teilte einen glücklichen Moment mit den Fans, der enthüllte, dass der Konflikt, den er mit Eminem hatte, gelöst wurde.

In einem 40-minütigen Interview gab der legendäre Rapper zu, dass er sich bei Eminem für seine unsensiblen Äußerungen entschuldigt und die Verantwortung für seinen Anteil an der Fehde übernommen hat.

„Mann, ich liebe Eminem. Und die Sache ist die, wir lieben Hip-Hop so sehr, dass wir konkurrenzfähig sind. Wir kämpfen gegen Rapper, das sollte das bei ihm auslösen“, sagte Snoop und bezog sich auf seine Aussage über Eminem,49 im letzten Jahr, dass er ihn nicht zu den Top 10 Rappern aller Zeiten zählt.

'Wir Brüder und unsere Familie, damit wir lernen, uns für das zu schätzen, was wir tun, und wir kommen runter und wir hatten ein langes Gespräch über den Respekt, den wir füreinander haben, und die Art und Weise, wie wir in der Öffentlichkeit übereinander sprechen müssen.' ', wiederholte der Rapper, wie berichtet von MENSCHEN .

lea michele und freund

Snoop Dogg, der zusammen mit Eminem, Dr. Dre, Mary J. Blige und Kendrick Lamar bei der Super Bowl Halftime Show 2022 auftreten wird, gab gegenüber Eminem zu, dass er sich mit dieser harten Bemerkung geirrt hatte.

„Und ich fühlte mich, als wäre ich aus der Tasche. Ich habe mich bei ihm entschuldigt, und ich habe ihn wissen lassen und ich verbessere mich nur. Ich mache Fehler“, sagte er. 'Ich bin nicht perfekt, ich bin Snoop Dogg.'

In der Super Bowl-Halbzeitshow im nächsten Jahr werden unter anderem Snoop Dogg, Slim Shady, Dr. Dre, Kendrick Lamar und Mary J. Blige zu sehen sein. Die beiden Rock-Ikonen waren zuvor zerstritten, nachdem der Moderator der Westküste Eminem nicht in seine Top-10-Rapper aller Zeiten aufgenommen hatte.

ist shawn mendes spanisch

'DR. Dre ist einer meiner engsten Mitarbeiter. Als ich wusste, dass er den Anruf bekam, dachte ich, dass ich den Anruf bald bekommen würde“, sagte er. »Aber Eminem, Kendrick und Mary J. Blige hinzuzufügen, ist etwas Besonderes. Das sind seine Superfreunde, um den Leuten zu zeigen, warum er ist, wer er ist.'

Er erklärte: „Er wollte den Leuten bringen, was sie wollen. Das ist ein LA-Moment.' Schnüffler, schimpfte, dass er hoffte, etwas zu hören Todeszelle Aufzeichnungen. Er bedankte sich auch bei JAY-Z für die Zusammenstellung der Show.

Eminem, der Bestseller-Künstler, teilte die aufregenden Neuigkeiten auch auf Instagram mit und schrieb: „Dre Day im Februar. Ich bin dort!' Unterdessen schrieben Blige und Snoop Dogg: 'Los geht's!'

Empfohlen