Serie über Salahuddin Ayyubi wird zu 75 % türkisch besetzt sein: Adnan Siddiqui

Die Serie über Salahuddin Ayyubi wird zu 75 % türkisch besetzt sein: Adnan Siddiqui

Die Serie über Salahuddin Ayyubi wird zu 75 % türkisch besetzt sein: Adnan Siddiqui

Adnan Siddiqui beleuchtet die mit Spannung erwartete türkisch-pakistanische Zusammenarbeit.





Der Schauspieler, der die Einigung zwischen den türkischen Akli Films und den pakistanischen Ansari- und Shah-Filmen ermöglicht hat, ging näher auf das Projekt über das Leben von Salahuddin Ayyubi ein.

Laut Adnan werden 75% der Showbesetzung türkisch sein, einschließlich Ayyubi. Er gab bekannt, dass sich das Team derzeit in der Endphase der Besetzung des Schauspielers befindet und sein Name in Kürze bekannt gegeben wird.



Die Show, die im März 2022 auf die Bühne gehen soll, besteht aus drei Staffeln mit jeweils vier Episoden, sagte Adnan Unabhängiges Urdu.

Die Serie konzentriert sich auf den Koran, die Geschichte und die religiöse Harmonie. Wie der Koran effektiv genutzt werden kann, um Reiche zu regieren, die von Menschen aller Religionen angenommen werden“, verraten die Macher im Interview.

Die Serie wird in mehreren Sprachen synchronisiert, von denen die bekanntesten Türkisch und Urdu sind.


Empfohlen