Selena Gomez wird zum zweiten Mal Patin des Babys von Cousine

Selena Gomez fragte: „Jede Prinzessin braucht eine gute Fee. Werden Sie mein sein?'

Selena Gomez ist gerade zum zweiten Mal Patin der geliebten Tochter ihrer Cousine Priscilla Cosme geworden.



Priscilla teilte ein entzückendes Foto der Neugeborenen namens Aubriella Marie Cosme und ging zu ihren Instagram Stories, um die ekstatischen Neuigkeiten zu verkünden.

Das Foto zeigt die Sängerin, die Aubriella im Arm hält.

»Das ist also passiert«, schrieb Priscilla. Selena erscheint mit Aubriella, die ein Schneewittchenkleid trägt, mit einem Schild, auf dem steht: „Jede Prinzessin braucht eine gute Fee. Werden Sie mein sein?'

Die beiden Cousins ​​sind unzertrennlich und teilen eine unzerbrechliche Bindung.

Selena war sogar Trauzeugin bei Priscillas Hochzeit im Juli 2019 und Patin ihres ältesten Kindes, Sohn Aiden.

Vor ihrer Hochzeit hatte Selena Priscilla mit einer privaten Bachelorette in Mexiko überrascht.

'& Ich würde nicht wollen, dass jemand neben mir am Altar steht (auch nicht die beiden Schwangeren, die nicht dabei sein konnten). Meine Trauzeugin hat sich dieses Wochenende wirklich gezeigt und mir den Junggesellenabschied meiner Träume geschmissen. Ich bin für immer dankbar.'

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

& ich möchte nicht, dass noch jemand neben mir am Altar steht (auch nicht die beiden Schwangeren, die nicht dabei sein konnten) Meine Trauzeugin hat sich dieses Wochenende wirklich gezeigt und mir den Junggesellenabschied meiner Träume geschmissen. Ich bin ewig dankbar.

Ein Beitrag geteilt von Priscilla Cosme (@pmdeleon22) am 1. Juli 2019 um 16:05 Uhr PDT



Empfohlen