Saudi-Arabien erlaubt Inlandsflüge für vollständig geimpfte Personen

Saudi-Arabiens nationale Fluggesellschaft - Datei

Saudi-Arabiens nationale Fluggesellschaft — Datei

  • Reisebedingung soll ab 1. September umgesetzt werden.
  • Kinder unter 12 Jahren befreit.
  • Passagieren wird empfohlen, ihren Status mit der Tawakkalna-App zu überprüfen, bevor sie ihre Tickets buchen.

RIYADH: Saudi-Arabiens nationale Fluggesellschaft kündigte am Mittwoch an, nur Passagiere zuzulassen, die zwei Dosen des Coronavirus-Impfstoffs erhalten haben, auf ihren Inlandsflügen zu reisen.



Die Einführung einer Impfung mit zwei Dosen beginnt heute (1. September).

Kinder unter 12 Jahren wären jedoch von dieser Regelung ausgenommen.

Laut saudi-arabischen Medien haben die Behörden Reisenden geraten, ihren Status mit der Tawakkalna-App zu überprüfen, bevor sie ihre Tickets buchen.

Im August hatte Saudi-Arabien die COVID-19-Beschränkungen für vollständig geimpfte Einwohner gelockert, sodass sie direkt aus Ländern mit einem Reiseverbot, einschließlich Pakistan, in das Königreich reisen können.

Dies galt Medienberichten zufolge nur für diejenigen, die über eine gültige Aufenthaltserlaubnis verfügen und das Königreich nach Einnahme von zwei Dosen des COVID-19-Impfstoffs aus Saudi-Arabien mit einem Ausreise- und Wiedereinreisevisum verlassen haben.


Empfohlen