'Saqib Nisar hat angewiesen, Nawaz und Maryam nicht vor den Wahlen 2018 freizulassen', behauptet der ehemalige CJ Gilgit-Baltistan

PML-N-Vizepräsidentin Maryam Nawaz (links) und der ehemalige Premierminister Nawaz Sharif. Foto: Twitter

PML-N-Vizepräsidentin Maryam Nawaz (links) und der ehemalige Premierminister Nawaz Sharif. Foto: Twitter

Ein ehemaliger Vorsitzender des obersten Gerichts von Gilgit-Baltistan erhob schwere Vorwürfe gegen den ehemaligen Obersten Richter Saqib Nisar und erklärte in einer notariell beglaubigten eidesstattlichen Erklärung, dass er Zeuge der Anweisung des damaligen CJP Saqib Nisar an einen Richter des Obersten Gerichtshofs gewesen sei, Nawaz Sharif und Maryam . nicht freizulassen Nawaz auf Kaution um jeden Preis vor den Parlamentswahlen 2018.



Mian Muhammad Nawaz Sharif und Maryam Nawaz Sharif müssen bis zum Ende der Parlamentswahlen im Gefängnis bleiben. Auf Zusicherungen von der anderen Seite wurde er (Saqib Nisar) ruhig und verlangte fröhlich eine weitere Tasse Tee, so steht es in der eidesstattlichen Erklärung des ehemaligen obersten Richters von GB über den damaligen obersten Richter von Pakistan.

Dem Dokument zufolge wurde Shamims Aussage am 10. November 2021 unter Eid vor dem Oath Commissioner abgegeben. Die ordnungsgemäß notariell beglaubigte eidesstattliche Erklärung enthält die Unterschrift des Ex-CJ von Gilgit Baltistan sowie ein Bild seiner NIC-Karte. Der Notar stempelte die eidesstattliche Erklärung ab und vermerkte, dass sie am 10.11.2021 vor mir unter Eid vereidigt wurde.

Sowohl Nawaz Sharif als auch Maryam Nawaz wurden vor den Parlamentswahlen am 25. Juli 2018 in einem Transplantationsfall von einem Rechenschaftsgericht verurteilt. Ihre Anwälte hatten das Gericht wegen Aufhebung der Verurteilung beantragt, aber der Fall wurde nach ersten Anhörungen auf die letzte Juliwoche verschoben.

Als sie am Sonntag angesprochen wurde, bestätigte Rana Shamim zunächst den Inhalt der ihm per WhatsApp-Anruf von diesem Korrespondenten vorgelesenen eidesstattlichen Erklärung. Dann sagte er, er könne diesen Schreiber nicht deutlich hören. Er wurde sofort zurückgerufen, aber seine WhatsApp wurde deaktiviert gefunden. Er nahm auch keine regelmäßigen Anrufe entgegen, die er wiederholt hatte. Später wurde auch sein Handy ausgeschaltet gefunden. Nach einer Pause von einigen Stunden schickte der ehemalige oberste Richter von GB von einer anderen Nummer eine Handy-Nachricht an diesen Korrespondenten, die den Inhalt der Aussage bestätigte.

Der ehemalige Oberste Richter Saqib Nisar bestritt bei seiner Annäherung kategorisch, jemals einen seiner untergeordneten Richter im Zusammenhang mit einer gerichtlichen Anordnung angewiesen zu haben, unabhängig davon, ob es sich um Nawaz Sharif, Shehbaz Sharif, Maryam Nawaz oder irgendjemand anderen handelte.

Gilmore Girls ein Jahr in der Life-Staffel 2

Abgesehen von der Bearbeitung des Namens des Obersten Richters ist der Inhalt von Shamims eidesstattlicher Erklärung:

Ich gebe hiermit unter Eid folgende Erklärung ab:

1. Im Juli 2018, als ich als oberster Richter des Obersten Berufungsgerichts von Gilgit Baltistan tätig war, kam der damalige pakistanische Vorsitzende Richter Mian Saqib Nisar zusammen mit 27 Familienmitgliedern für einen Urlaub nach Gilgit und übernachtete im Gästehaus des Gerichts.

2. Als ich, meine verstorbene Frau, der Oberste Richter von Pakistan, Mian Saqib Nisar, und seine Frau eines Abends auf dem Rasen Tee tranken, fand ich den Obersten Richter von Pakistan sehr verstört und telefonierte ständig mit seinem Standesbeamten , die ihn anweist, zur Justizresidenz ------ von ------ zu gehen und ihn aufzufordern, ihn (den CJP) sofort anzurufen.

3. Falls sein Anruf nicht durchkommt, ihm in seinem (Mian Saqib Nisar) Namen mitteilen, dass Mian Muhammad Nawaz Sharif und Maryam Nawaz Sharif um keinen Preis vor den Parlamentswahlen gegen Kaution freigelassen werden dürfen.

4. Dass er kurz darauf auch direkt mit Justiz ------ gesprochen und ihm gesagt hat, dass Mian Muhammad Nawaz Sharif und Maryam Nawaz Sharif bis zum Ende der Parlamentswahlen im Gefängnis bleiben müssen. Auf Zusicherung von der anderen Seite beruhigte er sich und verlangte glücklich nach einer weiteren Tasse Tee.

Britney Spears Ex-Verlobter

5. Ich, als sein Kollege und Gastgeber, bat ihn, seinen Urlaub mit seiner Familie in Gilgit Baltistan zu verbringen und fragte ihn dann, warum er eine solche Botschaft an die Justiz überbrachte ----- und wofür. Er sagte, Rana Sahib wirst du nie verstehen. Sie müssen es so behandeln, als ob Sie noch nie etwas gehört hätten. Ich sagte ihm in Anwesenheit meiner verstorbenen Frau und seiner Frau, dass Mian Nawaz Sharif fälschlicherweise verwickelt wurde und seine Strafe und die von Maryam Nawaz beide verwaltet wurden, wie aus seinen Telefonaten hervorgeht. Er war zunächst verstört, das zu hören, entspannte sich dann aber wieder und sagte, Rana Sahib habe eine andere Chemie im Punjab als Gilgit Baltistan.

6. Dass alles, was hier oben freiwillig gesagt wird, die vollständige Wahrheit darstellt.

Fawad Chaudhry reagiert auf „schockierende“ Geschichte

Bundesinformationsminister Fawad Chaudhry reagierte auf den Bericht und bezeichnete ihn als „schockierend“.

Er bedauerte, dass einige Leute 'Kampagnen durchführen, um die Unschuld von Nawaz Sharif zu beweisen', und fügte hinzu, dass es kaum zu glauben sei, wie ein Richter vor einer anderen Person so sensible Anweisungen erteilen würde, während er Tee trank.

„Und selbst der Premierminister ist kein gewöhnlicher Mann“, er ist der Premierminister“, twitterte Chaudhry.

Ohne jemanden zu nennen, wies er die Leute an, sich davon zu enthalten, 'alberne Geschichten und Verschwörungstheorien zu erfinden'. Er fragte, wie der ehemalige Premierminister die Wohnung in den Avenfield Apartments kaufen konnte.

'Maryam sagte: 'Ich habe weder in London noch in Pakistan Eigentum. Nun kamen Immobilien im Wert von mehreren Milliarden Rupien ans Licht. Wie ist das passiert?' twitterte er.

Allah hat seinen eigenen Weg, die Wahrheit zu offenbaren: Shahbaz Sharif

Der Präsident der PML-N, Shahbaz Sharif, reagierte auf die Entwicklung und sagte, dass 'Allah seine eigene Art hat, die Wahrheit zu offenbaren'.

„Die explosive Nachrichtenmeldung von Ansar Abbasi löst eine dicke Schicht eines großen Plans ab, der gegen Nawaz Sharif und Maryam Nawaz eingesetzt wurde. Allah hat seine eigene Art, die Wahrheit zu offenbaren“, schrieb er auf Twitter.

„Es ist eine weitere Rechtfertigung von Nawaz Sharif und Maryam vor dem Gericht der öffentlichen Meinung. Alhumdulillah!' er fügte hinzu.

khloe kardashian über lamar odom

Justiz (r.) Saqib Nisar sagt, Bericht „entspricht den Tatsachen“

Reagieren auf Die Nachrichten Bericht, der ehemalige Vorsitzende Richter (im Ruhestand) Saqib Nisar sagte, der Bericht sei „im Widerspruch zu den Tatsachen“ und fügte hinzu, dass er nicht auf die „Notlügen“ reagieren würde, die von der ehemaligen britischen Obersten Richterin Rana Shamim gegen ihn erhoben wurden.

Nisar erhob Vorwürfe gegen Shamim und beschuldigte ihn, eine Verlängerung als oberster Richter von Gilgit-Baltistan beantragt zu haben. Nisar fügte hinzu, dass er ihm die Verlängerung verweigert habe.

'Rana Shamim hat sich auch einmal bei mir beschwert, dass ich die Verlängerung nicht bekommen habe', sagte er.

„Es ist nicht ratsam, auf jede Lüge zu antworten“, fügte er hinzu.

Ursprünglich veröffentlicht in Die Nachrichten

Empfohlen