Salman Khans Zeitplan für 'Radhe: Indias Most Wanted Cop' entschieden

Salman Khans Terminplan entschied sich für „Radhe: India’s Most Wanted Cop“. Foto: Koimoi

Die Fans von Bollywood-Star Salman Khan sind in letzter Zeit auf Wolke sieben, seit die Katze in Bezug auf die Veröffentlichung seines nächsten Films aus dem Sack gestiegen ist Radhe: Indiens meistgesuchter Polizist.



Nach den neuesten Informationen zu dem Film deuten nun Berichte darauf hin, dass sich die Macher möglicherweise an einem Ort niedergelassen haben, um endlich mit den Dreharbeiten zu beginnen.

Quellen zitiert von Deccan Chronik enthüllt: Es werden zwei Sets gebaut. Sie waren vom 4. November bis 24. Dezember für das erste Programm gebucht, das zweite ab dem 13. Januar nächsten Jahres für einen Monat, damit der Film bald geschnitten werden kann, um die Eid-Frist im nächsten Jahr einzuhalten.'

Lesen Sie auch: Disha Patani hat sich neben Salman Khan für 'Radhe: India's Most Wanted Cop' eingemischt?

Es wurde weiter durch die Weinrebe hinzugefügt, dass der Superstar auch einen weiteren seiner Filme fördern muss. Dabangg 3 die am 20.12.2019 in die Kinos kommt.

Empfohlen