Rupie fällt auf ein neues Tief von 171,04

Währungshändler können gesehen werden, wie sie einen Rs1.000-Schein tauschen. — AFP/Datei

Währungshändler können gesehen werden, wie sie einen Rs1.000-Schein tauschen. — AFP/Datei

wer spielt logan auf gilmore girls
  • Die Währung verzeichnet einen Verlust von 0,17% aufgrund des zunehmenden Importzahlungsdrucks und der Unsicherheit bezüglich der IWF-Gespräche.
  • Mit einem erneuten Rückgang von 30 Paisas hat die Rupie seit Beginn des laufenden Geschäftsjahres am 1. Juli 2021 um 13,5 Rupien an Wert verloren.
  • Händler glauben, dass eine erfolgreiche Wiederaufnahme des IWF-Kreditprogramms den Rupienwert ungefähr auf dem aktuellen Niveau stabilisieren würde.




KARACHI: Die Rupie erreichte am Dienstag auf dem Interbankenmarkt ein neues Allzeittief von 171,04 Rs gegenüber dem US-Dollar, als Folge des zunehmenden Drucks von Importzahlungen aufgrund eines Anstiegs der Rohstoffpreise auch auf den Weltmärkten als drohende Unsicherheit über geplante Gespräche zwischen dem Internationalen Währungsfonds (IWF) und Pakistan.

Während einige Analysten vermuten, dass die Gespräche zwischen dem IWF und Pakistan über die Wiederaufnahme eines Kreditprogramms in Höhe von 6 Mrd .

Die Volatilität der Rupie wird enden, wenn die politischen Gespräche zwischen Pakistan und dem IWF vom 13. bis 15. Oktober erfolgreich abgeschlossen werden, sagte Samiullah Tariq, Forschungsleiter der pakistanisch-kuwaitischen Investmentgesellschaft Geo.tv .

Mit einem erneuten Rückgang von 30 Paisas (oder 0,17%) am Dienstag hat die Rupie seit Beginn des laufenden Geschäftsjahres am 1. Juli 2021 um 8,56 % (oder Rs 13,5) an Wert verloren, wie von der State Bank of Pakistan veröffentlichte Daten enthüllten (SBP).

Kelly Clarkson und Carrie Underwood

Die Rupie hat ihren Abwärtstrend seit ihrem jüngsten Höchststand von 152,27 Rs gegenüber dem am 14. Mai 2021 verzeichneten Greenback beibehalten. Seitdem hat die Währung 12,32% (oder 18,77 Rs) verloren.

Währungstrends seit Oktober 2020. — AHL

Währungstrends seit Oktober 2020. — AHL

Marktspekulationen deuten darauf hin, dass Exporteure den Verkauf von Dollar auf dem Interbankenmarkt eingestellt haben, basierend auf Gerüchten, dass die Rupie weiter auf rund 175 Rupien fallen wird.

Zuvor hatten Analysten prognostiziert, dass die lokale Währung im Laufe der Woche in einer Spanne von 170 bis 171 Rupien gehandelt wird.

zeig mir bilder von gwen stefani

Sie hatten jedoch erwähnt, dass die Zentralbank besorgt sein wird, wenn die Rupie die 171-Grenze durchbricht, und fügten hinzu, dass dies zu höheren Preisen für Lebensmittel, allgemeiner Inflation und zu höheren Importzahlungen führen würde.

Es ist hier wichtig zu erwähnen, dass sich die Zentralbank für einen flexiblen Wechselkurs entschieden hat, damit die Marktkräfte den Dollarwert der Rupie unter Berücksichtigung der Nachfrage und des Angebots der Fremdwährung bestimmen können.

Händler glauben, dass eine erfolgreiche Wiederaufnahme des IWF-Kreditprogramms den Rupienwert etwa auf dem aktuellen Niveau stabilisieren würde.

Sie sagen jedoch voraus, dass die Rupie mehrere Grenzen überschreiten könnte, falls die beiden Seiten keinen Mittelweg finden und die Gespräche erfolglos enden.

Empfohlen