Rs15.000, Rs7.500 Preisanleihe wird eingestellt: Benachrichtigung

Ein Bild von verschiedenen von der Regierung ausgegebenen Preisanleihen. Foto: Datei

  • Die Mitteilung besagt, dass die Regierung keine Ziehungen mehr für die Anleihen von Rs 7.500 und Rs 15.000 durchführen wird.
  • Die Benachrichtigung besagt, dass Anleihen in Höhe von 15.000 Rs nach dem 30. Juni nicht mehr einlösbar sind
  • Die Benachrichtigung besagt, dass Anleihen in Höhe von Rs7.500 nur bis zum 31. Dezember eingelöst werden können.

Die Regierung hat am Donnerstag angekündigt, die Verwendung von Anleihen in Höhe von 15.000 Rupien und 7.500 Rupien einzustellen, so eine Mitteilung der Bundesregierung.



In der Mitteilung heißt es, dass die Regierung keine Ziehungen mehr für die beiden Anleihen durchführen wird.

Die Regierung sagte, dass Anleihen in Höhe von 15.000 Rs nach dem 30. Juni nicht mehr eingelöst werden können und die Anleihen in Höhe von 7.500 Rs nur bis zum 31. Dezember eingelöst werden können.

Brad Pitt neue Freundin 2016

Weiterlesen: Investitionen in hochpreisige Anleihen von Rs40.000 und Rs25.000 steigen um 29%

In der Benachrichtigung heißt es, dass Personen, die die Anleihen nicht einlösen möchten, einen zusätzlichen Betrag zahlen und sie in Anleihen von Rs 25.000 und Rs 40.000 umwandeln können. Es hieß auch, dass die Benutzer diese Anleihen in spezielle Spar- und Verteidigungssparzertifikate umwandeln können.

Die Regierung sagte, dass die Preisanleihen von den Menschen über ihre Bankkonten eingelöst werden können.

Regierung stoppt Verkauf von National Prize Bonds in Höhe von Rs25.000

Dies ist das zweite Mal, dass die Regierung den Verkauf einer Anleihe innerhalb eines Jahres stoppt.

Letztes Jahr im Dezember stellte die Bundesregierung laut einer Mitteilung der Finanzabteilung den Verkauf von Rs25.000 National Prize Bonds ein.

Berichten zufolge geschah dies, um die Bedenken der Financial Action Task Force in Bezug auf Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung auszuräumen.

Weiterlesen: 40.000 Rs. Premium-Preisanleihen-Investitionen verzeichnen ein Wachstum von 21%

Zu diesem Zeitpunkt hatten bestehende Anleihegläubiger die Möglichkeit, ihre Anleihen bis zum 31.

1. Die Anleihen können über die 16 Außenstellen der Banking Services Corporations der State Bank of Pakistan oder über Zweigstellen von sechs Geschäftsbanken, nämlich National Bank of Pakistan, Habib Bank Limited, United Bank Limited, in Premium Prize Bonds (registriert) umgewandelt werden. MCB Bank Limited, Allied Bank Limited und Bank Alfalah Limited.

2. Die Schuldverschreibungen können auch über die Außenstellen der SBP, autorisierte Handelsbanken oder Nationale Sparkassen in Sondersparbriefe oder Verteidigungssparbriefe umgewandelt werden.

3. Die Anleihen können durch Überweisung des Erlöses auf das Bankkonto des Inhabers durch die Außenstellen von SBP, autorisierte Handelsbanken oder National Savings Centres eingelöst werden.

Weiterlesen: Rs 40.000 Preisanleihen im Wert von Rs 180 Milliarden zurückgezogen

Menschen, die sich für eine Auszahlung ihrer Anleihen entschieden haben, wurde gesagt, dass sie Geld nur persönlich auf ihr Konto überweisen können.

In der Benachrichtigung wurde auch angegeben, dass die Person, um das Preisgeld zu erhalten, die Preisanleihe einreichen und der SBP eine Kopie ihrer CNIC übergeben muss.

Neue registrierte Preisanleihe

Damals begab die Finanzabteilung in einer separaten Mitteilung mit sofortiger Wirkung eine neue Premium-Preisanleihe in Höhe von Rs25.000.

Im Rahmen der neuen Anleihe werden zwei Preise für den ersten Platz in Höhe von 30 Millionen Rupien und fünf Preise für den zweiten Platz im Wert von 10 Millionen Rupien vergeben. Die Anleihe wird 700 Preise für den dritten Platz von jeweils 0,3 Millionen Rupien enthalten. Die Ziehung der Preisanleihen findet vierteljährlich statt.

Weiterlesen: 40.000 Rupien-Preisanleihen im Wert von 152 Milliarden Rupien eingelöst

Die Namensschuldverschreibung wird den Anleihegläubigern zudem einen halbjährlichen Gewinn von 1,79 % bescheren.

In der Zwischenzeit können diejenigen, die eine nicht registrierte Preisanleihe in gleicher Höhe haben, auch die registrierte kaufen.

Empfohlen