Die Sitcom „Young Rock“ über die Lebensgeschichte von The Rock feiert Premiere auf NBC

Die Familien-Sitcom 'Young Rock' von NBC, die auf dem Leben des Hollywood-Stars der Film-Franchises 'Fast and Furious' und 'Jumanji' basiert, Dwayne Johnson, wurde am Dienstag uraufgeführt. Das Comedy-Drama zeichnet drei Phasen des frühen Lebens des Stars nach, die er als 'harte Tage' bezeichnete.

Der Schauspieler teilte ein Video auf Instagram mit einem Untertitel: Das Warten hat ein Ende! HEUTE NACHT ist unsere SAISON-PREMIERE von YOUNG ROCK!!!.





Was für eine Reise es war und ja – ich war bekannt als der kleine Dewey, auch bekannt als der hübsche kleine Junge mit einem Afro, von dem alle dachten, er sei ein kleines Mädchen, sagte er.

Kasse von raees
Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von therock geteilter Beitrag (@therock)




Die Familien-Sitcom hat bereits begeisterte Kritiken erhalten, und die Fans loben die Show.

Der Schauspieler teilte die Neuigkeiten auch auf der Microblogging-Website mit.

Er hat auch das Video des ersten Blicks des Dramas an die Spitze seines Twitter-Handles gepinnt.

Ed Westwick und Freundin

Die Biokomödie von NBC dreht sich um seine bescheidenen Anfänge, die sich über drei Phasen seines frühen Lebens erstrecken, als Teenager, gespielt von Adrian Groulx, als Teenager, gespielt von Bradley Constant, und als College-Fußballer, gespielt von Uli Latukefu.

Die Sitcom zeigt den Actionstar bei einem fiktiven Präsidentschaftsrennen 2032. Um das Vertrauen seiner potentiellen Wähler für Amerikas höchstes Amt zu gewinnen, erzählt er den Reportern seine Lebensgeschichte.

Dwayne ist einer der bestbezahlten Schauspieler der Welt und hatte die Zeit als gefragtester Wrestler genossen. Er hat im vergangenen Jahr 70 Millionen Pfund eingesteckt. In seiner Kindheit erlebte er jedoch finanziell unsichere Tage. Er resümierte: Es war unglaublich hart, erwachsen zu werden.

Er hatte bereits in 13 verschiedenen Staaten gelebt, bevor er in seine Teenagerjahre eintrat, da sein Vater an verschiedenen Orten antreten musste. Aber es war kein Geld da. Und die Familie hatte weiterhin Schwierigkeiten.

maulana waheed ud din khan

Er sagte, er sei acht oder neun Mal hinter Gitter geworfen worden, bevor er 17 Jahre alt war, wegen Diebstahls, Betrugs und Kampfhandlungen. Dwayne sagte, er sei ein Kind, das einige Probleme mit Wut hatte, aber auch dachte, er sei wirklich cool.

Empfohlen