Rihanna in Stichen, als Melania sich weigert, Donald Trumps Hand zu halten

Rihanna hat ein Video geteilt, das zeigt, wie die First Lady der USA Melania Trump Donald Trump brüskiert

Vocal Powerhouse Rihanna macht sich in ihrem neuesten Instagram-Post über den US-Präsidenten Donald Trump lustig.





Wunder 10 Jahre Poster

Der Regenschirm Crooner teilte ein Video, das kürzlich im Internet die Runde gemacht hat und das zeigt, wie die First Lady der USA Melania Trump ihren Ehemann brüskiert, während sie die Air Force One verlässt.

Das Video wurde bald zum Gesprächsthema und ließ die Netzbürger in Stich, und Rihanna schloss sich dem Lachfest an, das auch sie mit Hilfe einer ihrer Hit-Singles auf Trump einschlug.



Zusammen mit dem Video spielte die Sängerin ihre Hit-Single Brauchte mich im Hintergrund mit passend zur Situation passenden Texten.

'Ich war allein gut, so war es / So war es / Du warst gut für ein verblasstes [Kraftausdruck] / Über eine verblasste Liebe / [Kraftausdruck], worüber zum [Kraftausdruck] beschwerst du dich? ? / Fühlen Sie sich abgestumpft, oder? / Früher habe ich damit gestolpert [Kraftausdruck] Ich habe zu dir gekickt / Hatte zwar Spaß auf der Flucht, ich werde es dir geben / Aber Baby', singt Rihanna.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Melania mag Kunst. ‍️ #78days

Selena Gomez Justin Bieber

Ein Beitrag geteilt von badgalriri (@badgalriri) am 17. August 2020 um 17:26 Uhr PDT

'Melania mag Kunst, sie hat das Video mit einem achselzuckenden Emoji und #78days beschriftet, was auf die verbleibende Zeit für die amerikanischen Parlamentswahlen im November verweist.

Empfohlen