Punjab Food Authority stellt ehemalige SSG-Kommandos und Ringer ein

Die muskulösen Männer, 40 ehemalige SSG-Kommandos und 14 Ringer, werden verhindern, dass bei Razzien gegen PFA-Beamte vorgegangen wird. Foto: Geo-News-Datei

LAHORE: In einer einzigartigen Entwicklung gab die Punjab Food Authority (PFA) am Mittwoch die Rekrutierung von Ringern und ehemaligen SSG-Kommandos für ihr Team bekannt, um die Sicherheit von Lebensmittelinspektoren bei Razzien zu gewährleisten.



Die muskulösen Männer, 40 ehemalige SSG-Kommandos und 14 Ringer, werden verhindern, dass PFA-Beamte bei Razzien misshandelt werden, sagte ein Sprecher der Agentur.

Hyde Park Corner Code

Die Entscheidung wurde getroffen, nachdem Vorfälle bekannt wurden, in denen PFA-Beamte von Restaurants und Lebensmittelfabriken, die sich gegen Razzien wehrten, als Geiseln genommen wurden.

„Wir werden die ehemaligen Kommandos der Special Service Group (SSG) mit dem Generaldirektor und den Direktoren ins Feld schicken“, sagte der PFA-Sprecher und fügte hinzu, dass die Entscheidung getroffen wurde, nachdem häufiges Fehlverhalten mit Außendienstteams gemeldet wurde.

'Die Teams von PFA wurden in der Vergangenheit oft angegriffen und gefoltert.'

Die muskulösen Bodybuilder und Kommandos erhalten eine spezielle Diät, um ihren Körperbau zu erhalten, fügte der PFA-Sprecher hinzu.

Empfohlen