PTI-Mitglied aus Karachi Sardar Abdul Aziz springt Schiff, um PPP beizutreten

Saeed Ghani (vorne in der Mitte) sitzt zusammen mit mehreren PTI-Mitgliedern bei einem Treffen in Karachi am 17. Juni 2021 — Foto mit freundlicher Genehmigung von Twitter/Saeed Ghani

Saeed Ghani (vorne in der Mitte) sitzt zusammen mit mehreren PTI-Mitgliedern bei einem Treffen in Karachi am 17. Juni 2021 — Foto mit freundlicher Genehmigung von Twitter/Saeed Ghani

  • Mehrere PTI-Mitglieder aus Karatschi, darunter Sardar Abdul Aziz, schließen sich PPP an.
  • Ghani heißt sie willkommen; verspricht ein großes Comeback für PPP bei den nächsten Wahlen.
  • Aziz sagt, dass kein Eigeninteresse hinter dem Umzug steckt; Mitglieder wollen nur den Menschen in Karatschi dienen und PTI Karatschi wurde von „unsensiblen, nutzlosen“ Leuten „vernichtet“.

Mehrere PTI-Mitglieder aus Karatschi, darunter der ehemalige Generalsekretär Sardar Abdul Aziz, haben sich von ihrer Partei verabschiedet und sind der PPP beigetreten.



Laut Sindhs Minister für Bildung und Arbeit, Saeed Ghani, kündigte Aziz zusammen mit mehreren anderen PTI-Mitgliedern ihren Wunsch an, PPP beizutreten.

'#WelcomeToPPPFamily', schrieb er in einer Nachricht auf Twitter, um sie willkommen zu heißen.

Zuvor sagte Ghani in einer Pressekonferenz, dass die Ergebnisse der Arbeit, die die PPP in Karatschi begonnen hat, „vor Ihnen liegen“.

'Wir haben die Nachwahlen in Karatschi gewonnen und unsere Stimmenbank erhöht', sagte er.

'Wir haben bei den Nachwahlen mehr Stimmen als je zuvor gewonnen', sagte der Minister.

In Bezug auf die ehemaligen PTI-Mitglieder mit ihm sagte er, dass sie 'den Menschen in Karatschi dienen wollen'.

'Wir werden über unsere Freunde mehr politische Aktivisten erreichen', sagte Ghani und teilte auch die Vision von PPP, seine Position in der Stadt weiter zu stärken.

'PPP wird aus Karatschi eine große Partei bei Kommunal- und Parlamentswahlen sein.'

„Wir können nicht in die Fußstapfen von MQM treten“

Ghani versuchte zu behaupten, dass die PPP nicht in die Fußstapfen von MQM treten wird, die die Stadt jahrzehntelang im Griff hatten.

'Wir können MQM bei dem Massaker und den Unruhen nicht folgen [es wurde verewigt].'

ghazal sänger von pakistan

Von den Gebieten, in denen MQM früher 80.000 Stimmen bekommen habe, seien zuletzt nur noch 5.000 Stimmen gekommen, sagte der Minister. 'MQM sollte nach solchen Demütigungen nach innen schauen.'

Ghani sagte, dass MQM Eingriffe in Parks, Straßen und Kanalisationen vorgenommen habe.

'Die Aktenräume der Gerichte sind voll von MQMs Taten', sagte er und fügte hinzu: 'Der Oberste Richter hat Recht, wenn er sagt, dass Karatschi viel Landraub gesehen hat.'

Der Minister sagte, dass, sobald Land besetzt und Häuser gebaut sind, „es nicht einfach ist, sie abzureißen“.

'Keine politische Regierung kann Tausende vertreiben.'

In Bezug auf die jüngste Anti-Eingriffs-Aktion im Aladin Park, wo der Oberste Gerichtshof die Zerstörung eines Einkaufszentrums angeordnet hat, sagte er, dass den Ladenbesitzern zunächst Zeit gegeben werden müsse, ihre Angelegenheiten zu regeln.

pak vs eng 3. t20

„Der Umsiedlungsplan sollte zuerst erstellt werden und dann sollte dies getan werden. Wenn die Dinge überstürzt werden, kommt es zu einer Tragödie“, sagte er.

'Unnütze Leute haben PTI zerstört'

Bei der Besprechung sagte Sardar Aziz, dass die PTI-Mitglieder, die sich PPP angeschlossen haben, kein Eigeninteresse haben und nur den Menschen dienen wollen.

'In den letzten 12 Jahren hatten wir bei PTI kein Eigeninteresse im Sinn', sagte er.

Sardar Aziz sagte, es seien „unsensible und nutzlose Leute“, die „PTI in Karachi zerstörten“.

'PTI ist auf vier oder fünf Personen beschränkt', sagte er.


Empfohlen