Priyanka Chopra ist jetzt Restaurantbesitzerin in New York City

Nachdem Priyanka Chopra als Schauspielerin und auch als Autorin auf den Bildschirmen Furore gemacht hat, ist sie nun bereit, in ihr neues Unternehmen einzusteigen.

Der Quantico Die 38-jährige Schauspielerin hat kürzlich die Eröffnung ihres neuen Restaurants Sona in New York City angekündigt, das die köstlichen Aromen Indiens auf die Straßen des Big Apple bringt!



Wenden Sie sich an ihr Instagram, die Baywatch star kündigte an: Ich freue mich, Ihnen SONA vorzustellen, ein neues Restaurant in NYC, in das ich meine Liebe zum indischen Essen gesteckt habe. SONA ist die Verkörperung des zeitlosen Indiens und der Aromen, mit denen ich aufgewachsen bin.

„SONA öffnet Ende dieses Monats und ich kann es kaum erwarten, dich dort zu sehen! schrieb sie und fügte hinzu, dass das Restaurant ein köstliches und innovatives Menü bieten wird, das die Kunden 'auf eine kulinarische Reise durch mein fantastisches Land' mitnimmt.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Priyanka Chopra Jonas (@priyankachopra)

Dieses Unterfangen wäre ohne die Führung meiner Freunde Maneesh Goyal und David Rabin nicht möglich gewesen. Vielen Dank an unsere Designerin Melissa Bowers und den Rest des Teams für die klare Umsetzung dieser Vision, fügte sie hinzu.

Sie teilte mit Ehemann Nick Jonas Rückfallfotos von der Pooja-Zeremonie, die vor Beginn der Arbeit im Raum abgehalten wurde, und schrieb: Das zweite und dritte Foto wurden im September 2019 aufgenommen, als wir eine kleine intime Puja (Gebetszeremonie) durchführten, um den Raum zu segnen würde bald zu @sonanewyork Godspeed werden!

Empfohlen