Prinz William und Kate Middleton werden wahrscheinlich nicht mehr Kinder haben

Prinz William und Kate Middleton haben möglicherweise nicht mehr Kinder, da Kate es wirklich schwer hatte

Prinz William und Kate Middleton haben möglicherweise keine weiteren Kinder, da Kate „eine wirklich schwere Zeit“ hatte

Kate Middleton und Prinz William wollen laut einem königlichen Experten nicht über ihre fünfköpfige Familie hinausgehen.





Im Gespräch mit dem königlichen Experten sprach Nick Bullen über die Familienpläne des Herzogs und der Herzogin von Cambridge und warum sie höchstwahrscheinlich keine weiteren Kinder mehr haben werden.

„Ich glaube, sie haben das Gefühl, eine ziemlich perfekte Familie zu haben. Ich glaube, Kate war immer daran interessiert, ihren Eltern zu folgen und so eine fünfköpfige Familie zu haben. Sie hat [jetzt] dazu gepasst. Und ich denke, meine Ansicht ist, dass sie wahrscheinlich hier aufhören werden, sagte Bullen.



Darüber hinaus behauptete der Experte, dass das Paar möglicherweise nicht mehr Kinder haben könnte, da Kate während ihrer drei Schwangerschaften „eine wirklich schwere Zeit“ hatte, da sie extreme morgendliche Übelkeit hatte.

Sie konzentrieren sich in den nächsten 12 Monaten wirklich auf ihre Arbeit. Beide werden nächstes Jahr 40. Sie sind sehr daran interessiert, ihre Wohltätigkeitsorganisationen, ihre Initiativen [und] Stiftungen zu fördern. Ich denke, für sie dreht sich in den nächsten 12 Monaten alles um die Arbeit, sagte er.

Empfohlen