Prinz William „fühlt sich krank“ wegen Prinz Harry, Meghan Markles Emmy-Nominierung

Berichten zufolge fühlt sich Prinz William wegen der neuen Emmy-Nominierung von Prinz Harry und Meghan Markle bis in die Magengrube.

Oberster Gerichtshof von Pakistan

Die Behauptung wurde vom königlichen Kommentator und Autor Duncan Larcombe vorgebracht.



Während seines Interviews mit OK! Magazin, wurde er mit den Worten zitiert, William wird sich bei Harrys und Meghans Emmys-Nicken bis in die Magengrube übel fühlen.

Das Interview war ein Angriff auf seine Familie und seine Frau und wird jetzt als einer der Unterhaltungsmomente des Jahres gefeiert.

Prinz William „fühlt sich krank“ wegen Prinz Harry, Meghan Markles Emmy-Nominierung

Er fuhr auch fort, dass das Nicken von Emmy auch als eine weitere schlechte Nachricht für die königliche Familie angesehen werden kann, da dies bedeutet, dass der Angriff von Harry und Meghan auf die Institution mit zunehmender Dynamik immer wieder wiederholt wird.

Empfohlen