Prinz Charles äußert Bedenken hinsichtlich der Zukunft von George, Charlotte und Louis


Prinz Charles hielt kürzlich eine herzzerreißende Rede, in der er seine Sorge um die Zukunft zum Ausdruck brachte, die seine Enkel, Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis, erben werden, während die Klimakrise über ihnen droht.



wer ist prinz harry freundin

Er hielt die Rede auf dem COP26-Gipfel und behauptete: „Durch Zusammenarbeit können wir unsere globalen Probleme tatsächlich angehen und nie wichtiger als jetzt, wenn es mir scheint, dass wir unsere Differenzen begraben müssen, um diesen Planeten und alles, was er bedeutet, zu retten. diesem wundersamen Planeten, für die Zukunft der kommenden Generationen.

„Wie ich kürzlich sagte, verstehe ich die Frustration und Verzweiflung so vieler junger Menschen vollkommen, dass diese Probleme zu lange brauchen, um richtig angegangen zu werden, daher hoffen wir bei Cop26, dass es Fortschritte gibt.

kourtney schwanger mit viertem

Bevor er schloss, fügte er hinzu: 'Während die Staats- und Regierungschefs der Welt sich darauf vorbereiten, nächste Woche nach Glasgow zu reisen, wo wir nach ihnen suchen werden, um echte Schritte zur Bekämpfung des Klimawandels und des Verlusts der biologischen Vielfalt zu unternehmen, ist es meiner Meinung nach besonders erfreulich zu sehen, dass der British Council dies verfolgt.' Programme wie die Climate Connection, die innovative Klimaschutzmaßnahmen fördert.'

Empfohlen