Preis für Flüssiggasflaschen um 343,4 Rupien pro 11,8 kg Flasche erhöht

Ein Dateifoto von LPG-Zylindern.

Ein Dateifoto von LPG-Zylindern.

  • Ab heute gelten die neuen Preise für Flüssiggasflaschen.
  • Der Preis für eine Flüssiggasflasche ist um 29,11 Rupien pro kg gestiegen.
  • Die Preise stiegen 'aufgrund des Anstiegs der Erdölpreise auf dem internationalen Markt'.

ISLAMABAD: Der Preis für eine Flüssiggasflasche für den Hausgebrauch ist um satte 343 Rupien gestiegen. Geo Neuigkeiten Freitag gemeldet.



Die Oil and Gas Regulatory Authority (OGRA) hat eine Mitteilung herausgegeben, in der der Preis für eine 11,8 kg Flüssiggasflasche für den Hausgebrauch auf 2.403,55 Rupien festgesetzt wurde.

Die neuen Preise traten heute, am 1. Oktober, in Kraft. Aus der Mitteilung geht hervor, dass der Preis für eine Flüssiggasflasche um 29,11 Rupien pro kg gestiegen ist, was bedeutet, dass der neue Preis für eine Flüssiggasflasche für den Hausgebrauch 203,69 Rupien beträgt.

Da Flüssiggas als Brennstoff für die Armen gilt und auch in den meisten Gebieten verwendet wird, in denen kein Gas zur Verfügung steht, könnte es die Haushaltsbudgets eines großen Teils der Bevölkerung belasten. Der Preis für Flüssiggas ist in den letzten Monaten gestiegen.

Propan und Butan sind zwei Hauptkomponenten von LPG, das Ölproduzenten im Nahen Osten an asiatische Länder verkaufen.

Der Preis einer handelsüblichen Flasche mit einem Gewicht von 45,4 kg ist ebenfalls um 1.321 Rupien/Zylinder gestiegen und wird für 9.247 Rupien verkauft. Laut einer Mitteilung ist der LPG-Preis um 29,1 Rupien/kg auf 203,7 Rupien/kg gegenüber dem Septemberpreis von 174,6 Rupien/kg gestiegen.

OGRA erhöht Benzinpreise

Ogra kündigte zudem eine Preiserhöhung für Mineralölprodukte an, die ebenfalls heute in Kraft trat.

Der Benzinpreis sei 'aufgrund des Anstiegs der Erdölpreise auf dem internationalen Markt' angehoben worden, heißt es in einer Mitteilung der Finanzabteilung.

'Ogra hat die höheren Erdölpreise ausgearbeitet, aber der Premierminister hat sich gegen die Empfehlung entschieden und die Mindestpreiserhöhung an die Verbraucher weitergegeben', hieß es.

Den höheren internationalen Preisdruck habe die Regierung durch eine Senkung der Mineralölabgabe und der Umsatzsteuer abgefedert. 'Die Erdölpreise in Pakistan sind die niedrigsten in der Region', heißt es in der Mitteilung.

Unterdessen kostet Kerosin 7,05 Rupien mehr und kostet 99,31 Rupien pro Liter, während Leichtdieselöl 8,82 Rupien teurer wurde und 99,51 Rupien pro Liter kostete. Der Preis für Flüssiggas wurde für Oktober um satte 16,67% auf 2.403,5 Rupien pro Zylinder erhöht.

Empfohlen