Premierminister Imran Khan wünscht Sikhs zum 552. Geburtstag von Baba Guru Nanak Dev Ji

Premierminister Imran Khan spricht 2019 beim Spatenstich für den Kartarpur-Korridor. Foto: AFP

Premierminister Imran Khan spricht 2019 beim Spatenstich für den Kartarpur-Korridor. Foto: AFP

  • Premierminister Imran Khan wünscht Millionen von Sikhs anlässlich des 552. Geburtstags von Baba Guru Nanak Dev Ji.
  • „Ich bekräftige die Zusage meiner Regierung, sie weiterhin bei der Durchführung ihrer religiösen Rituale zu unterstützen“, sagt Premierminister Imran Khan.
  • Der indische Punjab-Chefminister Charanjit Singh Channi und Kabinettskollegen hatten am Donnerstag Gurdwara Darbar Sahib in Kartarpur besucht.

Premierminister Imran Khan wünschte am Freitag Millionen Sikhs auf der ganzen Welt anlässlich des 552. Guru Nanak Dev Ji Jayanti, dem Geburtstag des Gründers des Sikhismus.



wer spielt logan in gilmore girls

Auf Twitter hieß der Premierminister Tausende von Sikhs willkommen, ihre religiösen Stätten in Pakistan zu besuchen. 'Ich bekräftige die Zusage meiner Regierung, sie weiterhin bei der Durchführung ihrer religiösen Rituale zu unterstützen', schrieb er.

Pakistan begrüßte am Mittwoch Sikhs durch den 4,7 km langen visumfreien Kartarpur-Korridor für indische Sikhs am Vorabend des 552. Geburtstags von Baba Guru Nanak.

Indischer Punjab-Minister besucht Kartarpur Gurdwara

Am Donnerstag besuchte der indische Punjab-Chefminister Charanjit Singh Channi zusammen mit seinen Kabinettsmitgliedern den Gurdwara Darbar Sahib Kartarpur durch den Kartarpur-Korridor.

Channi besuchte mit einer Gruppe von 30 Personen Gurdwara Darbar Sahib Kartarpur am zweiten Tag der Wiedereröffnung der Route, die nach dem COVID-19-Ausbruch für etwa 20 Monate ausgesetzt war.

Neuigkeiten von Brad und Angelina

Der Sprecher des Evacuee Trust Property Board, Amir Hashmi, sagte, dass auch eine andere Delegation von Sikh Yatrees aus Indien die Gurdwara besucht habe.

Kim und Justin Bieber

Die erste Gruppe von 28 indischen Sikhs, darunter auch Frauen, besuchte die Gurdwara am Mittwoch am ersten Tag ihrer Wiedereröffnung durch den Kartarpur-Korridor.

Kartarpur Corridor Project Management Unit Chief Executive Officer Muhammad Latif, Pakistan Die Amtsträger des Sikh Gurdwara Parbandhak Committee und der Gujranwala Commissioner begrüßten die Sikh Yatrees, die einen Tag vor der jährlichen Gedenkfeier zum Geburtstag von Baba Guru Nanak hier ankamen.

Empfohlen