Premierminister Imran Khan wünscht Hindus ein glückliches Diwali

Premierminister Imran Khan. Foto: Datei

Premierminister Imran Khan. Foto: Datei

die trennung jennifer aniston
  • Premierminister Imran Khan überbringt am Vorabend von Diwali Wünsche an Hindus.
  • Wir wünschen unserer Hindu-Gemeinde ein glückliches Diwali, twittert PM Khan.
  • Pakistanische Hindus feiern heute Diwali – auch bekannt als Deepavali oder das Fest der Lichter – im ganzen Land mit Eifer und Inbrunst.

ISLAMABAD: Premierminister Imran Khan hat am Vorabend von Diwali, dem Lichterfest, am Donnerstag seine Wünsche an die Hindus übermittelt.



Premierminister Imran nutzte Twitter, um den pakistanischen Hindus zu Diwali zu gratulieren, einem ihrer wichtigsten religiösen Feste.

Wir wünschen unserer Hindu-Gemeinde ein glückliches Diwali, twitterte der Premier.

Pakistanische Hindus feiern Diwali – auch bekannt als Deepavali oder das Lichterfest – im ganzen Land mit Eifer und Inbrunst, wobei Familien heute ihre Häuser und Tempel mit bunten Lichtern schmücken.

Speziell poojas (Anbetung) wird in verschiedenen Tempeln abgehalten, während während des religiösen Festes auch Süßigkeiten an die Menschen verteilt werden.

Amal George Clooney Split

Diwali wird jedes Jahr am Ende des Herbstes gefeiert, um an den Sieg des hinduistischen Gottes Lord Rama – oder Ramachandra – über den bösen Ravana zu erinnern und wie er 14 Jahre in Ruhe verbrachte. Es wird fünf Tage lang gefeiert und markiert gleichzeitig den Beginn des neuen Jahres des hinduistischen Kalenders.

Pakistanische Hindus zündeten nachts auch irdene Lampen an und Feuerwerkskörper wurden ebenfalls ausgestellt, um das Fest zu feiern.

Außer in Karachi, Lahore und anderen Großstädten werden Festlichkeiten auch in Matiari, Tando Allahyar, Tando Muhammad Khan, Jamshoro, Badin, Sanghar, Hala, Tando Adam und Shahdadpur stattfinden.

welches handy benutzt edward snowden?
Empfohlen