Petition, Damon aus „Oceans 8“ zu entlassen, nimmt Fahrt auf

Schauspieler Matt Damon posiert bei einem Fototermin für den Film 'Downsizing' bei den 74. Filmfestspielen von Venedig in Venedig, Italien, 30. August 2017. REUTERS/Alessandro Bianchi/Files

NEW YORK: Oscar-Gewinner Matt Damon hat Freunde mit Bemerkungen über den Feuersturm wegen sexuellen Fehlverhaltens, der durch Hollywood wütet, entfremdet, aber genug, um der nächste männliche Star auf dem Boden des Schneideraums zu werden?



Eine Online-Petition fordert das Ablegen seines Cameo-Auftritts im Heist-Film von 2018 Ozeans 8 hat sein Ziel von 17.000 Unterschriften fast erreicht – unterzeichnet von mehr als 16.620 Unterstützern am späten Nachmittag in New Yorker Zeit am Donnerstag.

Kritiker sagen, seine Aufnahme wäre angesichts seines Status als rein weiblicher Neustart des beliebten Franchise mit Cate Blanchett, Sandra Bullock, Anne Hathaway und Helena Bonham Carter besonders ärgerlich.

Die Petition fordert Ozeans 8 Produzenten George Clooney und Steven Soderbergh, 'um Damons zu werfen' Ozeans 8 Cameo, wo es hingehört: auf dem Boden des Schneideraums.

Es wird behauptet, er habe Harvey Weinsteins Verhalten „ermöglicht“, indem er 2004 versuchte, einen Bericht der New York Times zu zerschmettern, in dem es um detaillierte Fälle ging, in denen der inzwischen gefallene Hollywood-Mogul seinen Status als Studio-Manager ausgenutzt hatte, um Frauen zu belästigen und anzugreifen.

Damon bestritt, versucht zu haben, die Geschichte zu begraben, und behauptete, er habe keine Ahnung von den Vorwürfen gegen Weinstein, der ihm geholfen hatte, sich einen internationalen Namen zu machen.

Der Schauspieler geriet letzte Woche auch unter Beschuss, weil er ABC News erzählt hatte, dass es ein „Verhaltensspektrum“ und einen „Unterschied zwischen, jemandem auf den Hintern klopfen und Vergewaltigung oder Kindesmissbrauch, oder?“ gebe.

Ben Affleck – sein langjähriger Freund, mit dem er sich einen Oscar für das beste Drehbuch über den Film von 1997 teilte Jagd des guten Willens – und Afflecks Schauspielerbruder Casey wurde in den letzten Monaten ebenfalls öffentlich des sexuellen Fehlverhaltens beschuldigt.

Milly Bobby Brown Alter

„Dieses Verhalten ist nicht möglich – es ist einfach eklig. Matt Damon sollte nicht in diesem Film mitspielen“, heißt es in der Petition.

„Damons Aufnahme würde die Schwere der Anschuldigungen gegen sexuelle Missbraucher wie Weinstein verharmlosen“ und „massive Respektlosigkeit zeigen“ gegenüber Frauen, die sich äußern, hieß es.

Der in Harvard ausgebildete Damon, 47, ist Vater von vier Töchtern, darunter ein Kind aus der früheren Beziehung seiner Frau.

Ozeans 8 soll im Juni 2018 erscheinen und erzählt von einem versuchten Raubüberfall bei der jährlichen Met Gala in New York – einem der heißesten Tickets im Promi-Universum.

Empfohlen