Penn Badgley verrät, dass sie nach dem Ruhm von 'Gossip Girl' Angst hat

'Es war nicht der erfüllendste oder bedeutsamste Beitrag, den ich als Einzelperson leisten konnte', sagte Penn Badgley

Penn Badley sagte, er habe unter Angstzuständen gelitten, nachdem er in massiven Ruhm erlangt hatte Klatschtante.





Der Sie Während er mit Rainn Wilson im Podcast Baha'i Blogcast sprach, sagte der Schauspieler, seinen Ruhm in den sozialen Medien hochzuspielen, sei, als würde er „vom Ego und unserer materialistischen Kultur erfasst“ werden.

'Es war nicht der erfüllendste oder bedeutungsvollste Beitrag, den ich als Individuum leisten konnte, das die Welt verbessern wollte.'



Penn hat auch persönliche Erfahrung im Umgang mit dem, was er und Moderator Rainn Wilson als 'einen weiteren Nachteil unserer von Prominenten besessenen Gesellschaft' bezeichneten.

Er sagte in dem Podcast, dass er während einer Pressetour vor zwei Jahren einen Angstanfall hatte, als er in ein Einkaufszentrum in Manila, Philippinen, ging, um sich mit Fans zu treffen.

„Es war vollgepackt mit Tausenden von schreienden Erwachsenen. In all den Jahren, in denen ich Zeuge einer Art von Bewunderung geworden bin, wie der Fan-Erfahrung, war diese wirklich übertrieben. Ich hatte bei dieser Pressereise einen Angstanfall.' Penn enthüllte: „Und ich bin keine Person, die das hat. Ich meine, schau, ich habe Ängste, glaube ich. Ich bin menschlich.' Er sagte, diese Zeit seines Lebens sei 'wirklich tiefgreifend gewesen'.

Empfohlen