Paris Hilton kreiert Seidenpapier-Hochzeitskleid für einen schicken Hinterhof-Brunch

Paris Hilton kreiert Seidenpapier-Hochzeitskleid für einen schicken Hinterhof-Brunch

Paris Hilton kreiert Seidenpapier-Hochzeitskleid für einen schicken Hinterhof-Brunch

Paris Hilton kitzelte kürzlich einige Rippen mit ihren urkomischen Versuchen, ihr eigenes Hochzeitskleid während eines Brautstraußes im Hinterhof zusammen mit ihren Freundinnen zu kreieren.





Das ist Paris Star zeigte ihre Toilettenpapierkreation über Instagram Stories.

Zu den Gästen dieses Brautbrunchs gehörte keine Geringere als Paris’ Schwester Tessa Hilton, und beide teilten sich in zwei Gruppen auf und kreierten innerhalb von fünf Minuten Braut-Couture zu Hause.



Paris Hilton kreiert Seidenpapier-Hochzeitskleid für einen schicken Hinterhof-Brunch

Bevor sie anfing, machte Paris ihren Mädchen jedoch klar, dass sie keinen brutalen Schleier wollte, aber dennoch von ihrer Kreation verblüfft war.

Am Ende zeigte Paris ihre Version, inspiriert von der schicken Hochzeitskleidermode der 80er Jahre. Es hatte gepolsterte Schultern und ein geflochtenes Stirnband.

Tessa hingegen kam mit einer bodenlangen Nummer heraus, die fingerlose Handschuhe und sogar einen Schleier hatte.

Paris Hilton kreiert Seidenpapier-Hochzeitskleid für einen schicken Hinterhof-Brunch

Die DIY-Brautkleider schafften es kaum eine Minute, bis die Hunde von Paris zum Angriff übergingen, ihnen ein neues zerrissen und anfingen, den Zug zu verschlingen.

Paris Hilton kreiert Seidenpapier-Hochzeitskleid für einen schicken Hinterhof-Brunch


Empfohlen