Pakistans Unabhängigkeitstag in Houston gefeiert

HOUSTON: Der Pakistan Day wurde im amerikanischen Bundesstaat Texas gefeiert, wo Menschen in Dallas und Houston Veranstaltungen veranstalteten, um den Tag zu feiern.

Die Zeremonie zum Hissen der pakistanischen Flagge fand im pakistanischen Konsulat in Houston statt, an der pakistanische Amerikaner und andere Honoratioren von Houston teilnahmen.

Das Hissen der Flagge wurde vom pakistanischen Generalkonsulat in Houston durchgeführt.

Die pakistanische Studentenvereinigung der University of North Texas feierte mit Begeisterung und Eifer den 66. Unabhängigkeitstag Pakistans.

PSA-UNT ist eine renommierte Organisation an der University of North Texas, die hart daran arbeitet, ein besseres Image von Pakistan aufzubauen. PSA-UNT unterstützt eine sehr vielfältige Kultur und hat Mitglieder aus der ganzen Welt.

Bei dieser Gelegenheit betonten Präsident Ali Raza und Vizepräsident Ashfaq Aslam, dass jeder Pakistaner im Rahmen seiner Möglichkeiten für die Entwicklung und das Eigentum Pakistans arbeiten sollte.

Sie sagten, dass eine Veränderung nur durch die Verbesserung unseres individuellen Selbst herbeigeführt werden kann.
Empfohlen