Pakistan vs Australien: Inzamam, Mushtaq und Sohail sind zuversichtlich, dass Babar XI eine gute Show abliefern wird

Pakistans Cricketspieler feiern nach der Entlassung des Schotten George Munsey während des ICC Twenty20 Cricket-Spiels zwischen Pakistan und Schottland im Sharjah Cricket Stadium in Sharjah am 7. November 2021. — AFP

Pakistans Cricketspieler feiern nach der Entlassung des Schotten George Munsey während des ICC Twenty20 Cricket-Spiels zwischen Pakistan und Schottland im Sharjah Cricket Stadium in Sharjah am 7. November 2021. — AFP

  • Konzentrieren Sie sich auf das Finale; positives Cricket spielen, sagt Inzamam.
  • Pakistan kann Australien unter Druck setzen, indem es Spin-Power nutzt: Mushtaq.
  • Sohail unterstützt Rizwan und Babar, um Pakistans Eröffnungspaar zu bleiben.

KARACHI: Pakistans ehemaliger Kapitän Inzamam ul Haq, Spin-Legende Mushtaq Ahmed und der ehemalige schnelle Bowler Sohail Tanvir hoffen auf eine gute Leistung Pakistans im heutigen ICC World T20-Halbfinale gegen Australien in Dubai.



Sprechen mitGeo NeuigkeitenVor dem Spiel riet das Trio dem pakistanischen Team, in der K.-o.-Phase weiterhin die gleiche Cricket-Marke zu spielen, die das Team in der früheren Phase des Turniers gespielt hatte.

Sie betonten, dass es für die Mannschaft wichtig sein wird, in diesem wichtigen Spiel die Nerven zu kontrollieren.

Was auch immer Ihr bisheriger Rekord gewesen sein mag, vergessen Sie ihn einfach und konzentrieren Sie sich auf das Finale; Spielen Sie positives Cricket, so wie Sie es in diesem Turnier gespielt haben, und hoffentlich wird der Sieg Ihnen gehören, sagte Inzamam.

Pakistan hat sich bei diesem Turnier als bestes Team herausgestellt, und ich möchte, dass sie am Donnerstag im Halbfinale gegen die Australier die gleiche Energie und Intensität an den Tag legen. Sie müssen nur die Nerven behalten, der Rest ist gleich, sagte er.

Inzamam bestand darauf, dass die australische Mannschaft nicht mehr dieselbe ist, die einst als unbesiegbar galt, und wenn Pakistan einen guten Start hinlegen kann, wird es nicht allzu schwer sein, die Aussies zu schlagen.

Senden Sie die oberen zwei Teige früher

Der ehemalige Batter sagte, dass Pakistan wissen muss, dass der Rest sie nicht viel beunruhigen kann, wenn sie ihre beiden besten Batter früher schicken können. Das gleiche ist beim Bowling der Fall, da die Australier mit dem neuen Ball gut umgehen können, so dass Pakistan in der Anfangsphase vorsichtig sein muss.

Es ist wichtig, den vollen Nutzen aus dem Powerplay und den Death Overs zu ziehen, und das gute Zeichen für uns ist, dass Pakistan in beiden Reihen des Innings gut war – sowohl mit dem Schläger als auch mit dem Ball, sagte Inzamam.

Verwenden Sie die Spin-Power

Sein Teamkollege Mushtaq Ahmed stimmte ihm zu und bestand darauf, dass die Mannschaft ihre Nerven beruhigen müsse.

Mushtaq wies darauf hin, dass Pakistan Australien durch die Nutzung seiner Spin-Power auf die Rückbank setzen kann.

Neben Shadab und Imad kann Mohammad Hafeez eine wichtige Rolle spielen. Babars Führung wird wichtig sein, sagte er.

Ich bin von einer guten Show aus Pakistan überzeugt, insbesondere von unseren Battern. Muhammad Rizwan und Babar Azam können ihre Tempomacher gut abschneiden und können einen guten Start hinlegen. Außerdem können wir den fehlenden zusätzlichen Bowler-Faktor in der australischen Aufstellung ausnutzen, sagte Mushtaq.

Babar und Rizwan ‚konsistentes‘ Paar

Der schnelle Bowler Sohail Tanvir sagte, dass es gut für Pakistan ist, dass sie das Spiel in Dubai spielen, wo sie eine sehr gute Bilanz haben.

Auch wenn vergangene Statistiken nicht zu unseren Gunsten sind, die Bedingungen in Dubai begünstigen uns immer. Wir haben an diesem Ort eine bessere Bilanz gegen alle Teams, einschließlich Australien, sagte Tanvir.

Er unterstützte auch Rizwan und Babar, um als Eröffnungspaar Pakistans fortzufahren.

Justin Timberlake Justin Bieber

Viele Leute sagen, dass ihre Trefferquote als Eröffnungsspieler nicht so gut ist, wie sie hätte sein sollen, aber sie sollten auch erkennen, dass diese Spieler einen guten Start mit Konstanz bieten, was eine gute Plattform für die Spieler bildet, um im letzten Teil anzugreifen der Innings, sagte er.

Es mag einige mit besseren Trefferquoten geben, aber sie sind nicht so konstant wie Rizwan und Babar. Wenn diese Strategie für das pakistanische Team funktioniert, sollten wir alle damit zufrieden sein, sagte Tanvir.

Empfohlen