Pakistan bietet weitere Anleihen im Wert von 1 Milliarde US-Dollar unter Sukuk

Pakistan bietet weitere Anleihen im Wert von 1 Milliarde US-Dollar unter Sukuk

Pakistan hat am Dienstag im Rahmen der Sukuk-Initiative internationale Anleihen im Wert von 1 Milliarde US-Dollar aufgelegt. Die Nachrichten gemeldet.

Der Zeichnungspreis dieser Sukuk-Anleihen beträgt 3 Milliarden US-Dollar für fünf, zehn und 30 Jahre.



Das Bundeskabinett hat kürzlich die Emission von Eurobond und Sukuk-Bond genehmigt, um im laufenden Geschäftsjahr 3,5 Milliarden Dollar zu generieren. Diese Anleihen haben eine Laufzeit bis 2027.

Pakistan akzeptiert 300 Millionen Dollar für fünfjährige Anleihen zu 5,875 Prozent. Die 10-jährigen Anleihen zu 7,125 Prozent machen 400 Millionen Dollar aus, während 300 Millionen Dollar aus 30-jährigen Anleihen zu 8,450 Prozent gemacht werden.

Weiterlesen: Pakistanische Regierung beschließt, Flughäfen und Autobahnen mit Hypotheken zu belasten, um Sukuk-Anleihen auszugeben

Letzten Monat sagte eine anonyme Quelle, dass die Regierung aufgrund des Appetits des internationalen Marktes und der angebotenen Zinssätze auf Anleihen mit maximaler Spanne setzen wird.

Unterdessen nimmt Finanzminister Shaukat Tareen fünf Tage Urlaub, nachdem er in den Haushalts- und Genehmigungsprozess investiert hat.

Der Finanzminister wird seine Aufgaben ab kommenden Montag wieder aufnehmen.

Was sind internationale Anleihen?

Eine internationale Anleihe ist eine Schuldverschreibung, die in einem Land von einer ausländischen Einrichtung begeben wird. Von der Regierung ausgegebene internationale Anleihen unterstützen die Staatsausgaben. Sukuk-Anleihen sind Scharia-konforme Anleihen, die im islamischen Finanzwesen verwendet werden.

Empfohlen