Pakistan führt einen weiteren erfolgreichen Test des von einem U-Boot gestarteten Marschflugkörpers 'Babur' durch

SLCM 'Babur' bietet Pakistan glaubwürdige Zweitschlagfähigkeiten und ergänzt das bestehende Abschreckungsregime. — ISPR

RAWALPINDI: Pakistan führte einen weiteren erfolgreichen Test der indigenen U-Boot-Marschflugkörper (SLCM) 'Babur' mit einer Reichweite von 450 km durch, teilte die Inter-Services Public Relations (ISPR) in einer Erklärung am Donnerstagabend mit.



Die Rakete wurde von einer dynamischen Unterwasserplattform abgefeuert, die ihr Ziel mit präziser Genauigkeit erfolgreich bekämpfte und alle Flugparameter erfüllte, heißt es in der Erklärung.

SLCM Babur ist in der Lage, verschiedene Arten von Nutzlasten zu liefern und verfügt über modernste Technologien, darunter unterwassergesteuerte Antriebe, fortschrittliche Leit- und Navigationsfunktionen.

'Die Rakete bietet Pakistan eine glaubwürdige Zweitschlagfähigkeit und ergänzt das bestehende Abschreckungsregime', sagte die ISPR in ihrer Erklärung.

'Die Entwicklung dieser Fähigkeit spiegelt auch Pakistans Reaktion auf die provokativen Nuklearstrategien und die Haltung wider, die in der Nachbarschaft durch die Einführung von Atom-U-Booten und schiffsgestützten Atomraketen verfolgt werden, was zur Nuklearisierung der Region des Indischen Ozeans führt', hieß es weiter.

eid ul fitr 2017 pakistan

Pakistan betrachtet diese bahnbrechende Entwicklung als einen Schritt zur Stärkung der Politik einer glaubwürdigen minimalen Abschreckung durch Indigenisierung und Eigenständigkeit.

Der Test wurde von Generaldirektor (DG) der Strategic Plans Division (SPD), NESCOM-Vorsitzender, Kommandant des Naval Strategic Force Command (NSFC), hochrangigen Beamten, Wissenschaftlern und Ingenieuren von strategischen wissenschaftlichen Organisationen beobachtet.

Der Präsident und der Premierminister von Pakistan haben auch den Wissenschaftlern, Ingenieuren und dem NSFC-Personal, die an den Bemühungen beteiligt sind, ihre Unterstützung mitgeteilt.

Der Vorsitzende des Joint Chiefs of Staff Committee (JCSC) und die Dienstleiter haben den Wissenschaftlern, Ingenieuren und dem NSFC-Personal zum erfolgreichen Erreichen dieses höchst bedeutsamen Meilensteins gratuliert.

Empfohlen