Das Debütalbum von One Direction „Up All Night“ wird 10 Jahre alt

Das Debütalbum von One Direction „Up All Night“ wird 10 Jahre alt

Das Debütalbum von One Direction „Up All Night“ wird 10 Jahre alt

shaukat khanum krebskrankenhaus

Eine Richtung Fans spielen das legendäre Debütalbum der Band, Die ganze Nacht wach wiederholt, da sie am Donnerstag ihr 10-jähriges Bestehen feierten.





Auch das Mitglied der Gruppe, Liam Payne, hatte bei dieser Gelegenheit eine Reise in die Vergangenheit.

In den sozialen Medien hat der 28-jährige Sänger eine Dankesnotiz für seine Fans zusammen mit einem Rückfallvideo verfasst.



Prinz William und Kate lassen sich scheiden

Der X Faktor Alaun schrieb: Zehn Jahre seit unserem ersten Album Up All Night.

Danke, dass Sie diesen Traum über ein Jahrzehnt lang unterstützt haben #10yearsofUpAllNight, lesen Sie seinen Beitrag auf Twitter, Instagram und Facebook.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Liam Payne (@liampayne) geteilter Beitrag

Das Album wurde am 18. November 2011 in Großbritannien und Irland veröffentlicht.

Payne schloss sich den vier anderen Mitgliedern der Gruppe an; Niall Horan, Harry Styles, Zayn Malik und Louis Tomlinson am Set von Der X-Faktor Großbritannien 2010, als der Richter der Show, Simon Cowell, sie gruppierte.

Ich hasse Captain Marvel

Obwohl die Kultgruppe beim British Television Talent Competition nur den dritten Platz belegte, eroberten sie mit ihrem Debütalbum Millionen von Herzen.

Nach dem großen Erfolg wurde die Gruppe als eine der größten Boybands der Welt bezeichnet.

Empfohlen