Olivia Wilde bleibt bei Ex Jason Sudeikis, während Harry Styles nach LA zurückfliegt

Olivia Wilde und Jason Sudeikis pflegen auch nach ihrer Trennung ein gutes Verhältnis, da die Regisseurin derzeit mit ihrem ehemaligen Partner in Großbritannien ist.

Während Mach dir keine Sorgen, Liebling Regisseurs Beau Harry Styles flog letzte Woche für seinen Auftritt bei den Grammy Awards am Sonntag nach Los Angeles zurück, sie beschloss, bei ihren Kindern und ihrem Ex zu bleiben.





Der Booksmart Der Regisseur war im Februar mit dem ehemaligen One Direction-Mitglied nach London geflogen und besuchte Sudeikis, damit sie eine Blase bilden konnten, um ihre Kinder gemeinsam zu erziehen.

Kylie Jenner macht Schluss

Eine Quelle zitiert von Seite sechs sagte: Jason ist immer noch untröstlich über ihre Trennung, aber sie halten die Dinge für ihre Kinder freundschaftlich. Sie kümmern sich immer noch umeinander und sind freundlich, trotz ihrer Romanze mit Harry.



Früher am Sonntag, nachdem Sudeikis einen Critics’ Choice Award für seine Rolle in gewonnen hatte Ted Lasso , Wilde twitterte: Herzlichen Glückwunsch an Jason und die gesamte Ted Lasso-Familie zu euren @CriticsChoice-Gewinnungen! So glücklich für euch. Ich hoffe, das bedeutet, dass wir alle weiterhin Hoodies tragen, wenn die Zeremonien nächstes Jahr persönlich stattfinden, schrieb sie.

Sudeikis nahm die Auszeichnung am Sonntag entgegen und bedankte sich auch bei seiner ehemaligen Geliebten und der Mutter seiner beiden Kinder Otis Sudeikis (6) und Daisy Sudeikis (4).

'Ich möchte meinen Kindern Daisy danken, Otis, sagte er: 'Ich möchte ihrer Mutter Olivia danken, die die ursprüngliche Idee hatte, dies als TV-Show zu machen.'

Empfohlen