Neue Mission Impossible soll in Dubai gedreht werden

LOS ANGELES: Der neueste Film der Mission Impossible-Reihe soll vor Ort in Dubai gedreht werden.

Fans von Tom Cruise möchten möglicherweise nach günstigen Flügen nach Dubai suchen, bevor der Schauspieler in einigen Wochen im Emirat ankommt.

Laut Dubais Medienbüro wurden die Drehvorbereitungen nach zweimonatiger Standortrecherche und Besprechungen genehmigt.

In der Erklärung heißt es weiter: 'Die eigentlichen Dreharbeiten zu dem Projekt, das mehr als 400 Fachleute aus der Branche anziehen wird, werden voraussichtlich in wenigen Wochen beginnen.'

Regie bei Mission Impossible 4 führt Brad Bird, zu dessen bisherigen Werken The Incredibles und Ratatouille zählen. Bisher wird die Besetzungsliste voraussichtlich Simon Pegg und das Mädchen mit dem Drachentattoo-Star Michael Nyqvist umfassen.

Der Press Trust of India berichtete kürzlich, dass Drew Barrymore in Dubai drehen könnte, wenn sie eine Rolle in einem geplanten Bollywood-Filmprojekt annimmt.
Empfohlen