NAB durchsucht die Wohnung von Agha Siraj Durrani, um seine Verhaftung zu beantragen

Der Sprecher der Versammlung von Sindh, Agha Siraj Durrani. — Online/Datei

Der Sprecher der Versammlung von Sindh, Agha Siraj Durrani. — Online/Datei

  • Der Oberste Gerichtshof von Sindh weist den Antrag des Sprechers der Versammlung von Sindh auf Kaution zurück.
  • Durrani wird von der NAB gesucht, weil er angeblich Vermögenswerte außerhalb bekannter Einkommensquellen besitzt.
  • Das Vermögen des Redners beläuft sich auf 1,61 Milliarden Rupien, während es 2018 bei 0,18 Milliarden Rupien lag, heißt es in der Urteilsbegründung des SHC.

Das National Accountability Bureau durchsuchte am Mittwoch die Residenz des Sprechers der Versammlung von Sindh, Agha Siraj Durrani, und beantragte seine Verhaftung, nachdem der Oberste Gerichtshof von Sindh seinen Antrag auf Kaution zusammen mit Anträgen von zehn weiteren Personen abgelehnt hatte.



Saif Ali Khan Frau

Quellen innerhalb der NAB erzählt Geo Neuigkeiten , wurden zwei Spezialteams gebildet, um Durrani in Gewahrsam zu nehmen.

Durrani wird von der NAB gesucht, weil er angeblich Vermögenswerte außerhalb bekannter Einkommensquellen besitzt.

Heute wurde ein 16-seitiges schriftliches Urteil von Richter Iqbal Kalhoro erlassen.

Laut Urteil beläuft sich das Vermögen des Redners auf 1,61 Milliarden Rupien, während es 2018 bei 0,18 Milliarden Rupien lag.

In dem Urteil heißt es, dass keiner seiner Familienangehörigen jemals ein politisches Amt bekleidet habe.

Die NAB habe behauptet, Durrani habe im Namen seiner Kinder Eigentum mit illegalem Einkommen gekauft, so das Urteil weiter.

Das Gericht sagte, dass sich der Fall in seinen Augen gegen den Sindh-Sprecher richtet und nicht gegen seine Kinder.

Gericht klagt Durrani . an

Ein Rechenschaftsgericht in Karatschi hat Durrani und 18 weitere Personen im Dezember in einem Fall angeklagt, in dem es um den Besitz von Vermögenswerten ging, die über die bekannten Einkommensquellen hinausgingen.

Durrani hat alle Vorwürfe zurückgewiesen.

Weiterlesen: Bigwigs in Sindh Assembly entpuppen sich als Millionäre

Klage der NAB gegen Durrani

Der PPP-Führer wurde im Februar letzten Jahres von der NAB in einer Untersuchung festgenommen, die sich auf mutmaßliche bewegliche und unbewegliche Vermögenswerte außerhalb seiner bekannten Einkommensquellen, 352 illegale Ernennungen, Veruntreuung öffentlicher Mittel beim Bau des MPA-Hostels und des neuen Sindh-Versammlungsgebäudes bezog , sowie die Ernennung von Projektleitern für diese Programme.

Harry Prinz von Wales

Die NAB reichte eine Klage gegen den PPP-Führer, seine Familienmitglieder und andere ein, weil sie angeblich auf illegale Weise Vermögenswerte im Wert von 1,6 Milliarden Rupien angehäuft haben.

Der Anti-Transplantat-Wachhund behauptet, Durrani sei nicht in der Lage gewesen, eine Differenz von 1.610.669.528 Rupien zwischen seinem deklarierten Einkommen von 1985 bis 2018 und Vermögenswerten, einschließlich Immobilien und Fahrzeugen, zu erklären.

In dem Bericht des Büros heißt es, Durrani habe den Wert von 27 deklarierten und nicht deklarierten Vermögenswerten, einschließlich Immobilien und Investitionen, falsch dargestellt. NAB sagte, dass die Vermögenswerte auf 479,4 Millionen Rupien geschätzt wurden, aber der PPP-Führer zeigte, dass sie einen Wert von 151,6 Millionen Rupien haben.

NAB sagte, Durrani sei der Nutznießer von sieben Benami-Immobilien im Wert von über 1 Milliarde Rupien – sechs davon in der Defense Housing Authority (DHA) und eine in Malir. Diese Immobilien wurden im Namen seiner Arbeiter gekauft.

Das Büro sagte, es habe Details von der Wahlkommission von Pakistan (ECP) und dem Federal Board of Revenue (FBR) abgeleitet. Das deklarierte Gesamteinkommen der Familie Durrani betrug 110,4 Millionen Rupien, während er es mit 82 Millionen Rupien durch Gehälter, Landwirtschaft, Geschäfte, Mieten, Bankkonten und Fischteich erklärte.

In dem Bericht heißt es, Durrani habe durch illegale Mittel und in Absprache mit anderen, die in der Referenz genannt wurden, Vermögenswerte und finanzielle Ressourcen angesammelt, nachdem er zuerst zum Minister für lokale Körperschaften und dann zum Sprecher ernannt worden war.

Die NAB sagte, die genannten Personen hätten ein Korruptionsdelikt im Sinne der Abschnitte 9(a)(iii)(iv)(v)(xii) und 10 der National Accountability Ordinance begangen.

Empfohlen