Die Freundlichkeit meiner Kinder hat mir sehr geholfen: Angelina Jolie

Die Freundlichkeit meiner Kinder hat mir sehr gut getan: Angelina Jolie

Die Freundlichkeit meiner Kinder hat mir sehr geholfen: Angelina Jolie

Die amerikanische Schauspielerin Angelina Jolie berührt in ihrer einzigartigen Bindung zu sechs Kindern.





DJ Khaled und Kanye West

In dieser Woche PEOPLE – the Kindness Issue 2021 sprach die 46-Jährige ausschließlich über den Druck und die Tugenden, ihre Kinder aufwachsen zu sehen.

„Das sind ganz tolle Leute“, begann sie und lobte ihre Kinder Maddox (20), Pax (17), Zahara (16), Shiloh (15) und die 13-jährigen Zwillinge Vivienne und Knox.



Jolie teilte mit, dass sie versucht, eine freundschaftliche Beziehung zu ihren Kindern zu pflegen, und enthüllte: „Es ist nicht so, als wäre ich der Kopf von irgendetwas. Ich bin sehr ehrlich zu meinen Kindern. Und ich bin sehr menschlich mit meinen Kindern.'

„Ich habe sechs sehr individuelle Menschen in meinem Zuhause. Ich bin so aufgeregt über all die verschiedenen Stadien und Gefühle und Kuriositäten, die sie durchmachen. Warum sollten Sie es nicht sein?' Jolie sagt LEUTE. »Wir sollen ihnen helfen, herauszufinden, wer sie sind. Und Sie können nicht herausfinden, wer sie sind, wenn Sie sich nicht mit Begeisterung mit ihnen entwickeln.'

Jolie fügte hinzu: „Ich bin keineswegs die perfekten Eltern“, sagt sie und fügt hinzu: „Jeden Tag habe ich das Gefühl, mir all dessen bewusst zu sein, was ich nicht richtig mache. Und ich bin ziemlich streng mit mir selbst, weil ich oft denke: ‚Tue ich das Richtige? Habe ich das Richtige gesagt?' '

„Meine Kinder haben viele, viele liebevolle Dinge getan. Die Freundlichkeit meiner Kinder hat mir sehr geholfen', schloss die Ewige Schauspieler dankbar.

Empfohlen