Monsunsystem dringt in Sindh ein und beeinflusst wahrscheinlich das Wetter ab heute

Dunkle Wolken schweben über dem Quaids-Mausoleum in Karachi. Foto: Datei

Dunkle Wolken schweben über dem Mausoleum des Quaid in Karachi. Foto: Datei

  • Karatschi erwartet heute leichten Regen, sagt Met Department.
  • Für Hyderabad, Thatta, Sukkur, Larkana, Khairpur, Jacobabad, Shikarpur und Jamshoro wird vom 23. bis 25. September Regen erwartet.
  • In Karatschi herrscht seit letzter Woche größtenteils heißes Wetter.

KARACHI: Ein Monsunsystem ist in Sindh eingedrungen, das wahrscheinlich in mehreren Teilen der Provinz Regen verursachen wird, teilte das Pakistan Meteorological Department (PMD) am Mittwoch mit.



Die Monsunwinde werden das Wetter in Sindh heute beeinflussen, sagte das Met-Department und fügte hinzu, dass Karatschi heute voraussichtlich teilweise bewölkt bleiben und leicht regnen wird.

Für Hyderabad, Thatta, Sukkur, Larkana, Khairpur, Jacobabad, Shikarpur und Jamshoro wird vom 23. bis 25. September Regen erwartet.

Am Dienstag lag die Höchsttemperatur in Karatschi zwischen 33 und 35 Grad Celsius. Das Wetter in der Metropole blieb in der vergangenen Woche größtenteils heiß und trocken.

Empfohlen