Michael Bublé wird beschuldigt, seine Frau Luisana Lopilato missbraucht zu haben

Fans wandten sich an die sozialen Medien von Luisana Lopilato und forderten sie auf, Michael Bublé . zu verlassen

Der amerikanische Sänger Michael Bublé und seine Frau Luisana Lopilato nutzten ihre Instagram-Live-Sessions, um ihre Fans zu unterhalten.





Was sie jedoch möglicherweise nicht erwartet haben, ist, wie die ganze Sache nach hinten losgehen würde, wenn Social-Media-Nutzer den Sänger beschuldigen, seine Frau „missbraucht“ zu haben.

Einige Fans waren nach ihrer Live-Session am Freitag davon überzeugt, dass das Verhalten des 44-Jährigen gegenüber seiner Frau problematisch war und sogar als Warnsignal für häusliche Gewalt gehisst wurde.



Fans wandten sich an die sozialen Medien des argentinischen Schauspielers und forderten sie auf, die missbräuchliche Ehe zu verlassen.

Die Anschuldigungen bezogen sich darauf, dass Bublé Luisana mit dem Ellbogen versetzte und dann an ihrem Arm zog, während er im Verlauf des Streams mehrmals wütend auf sie zu sein schien.

Luisana klatschte jedoch schnell bei allen Benutzern zurück, als sie sich mit einer Klarstellung auf Spanisch an ihr Instagram wandte, was auf Englisch grob übersetzt bedeutet:

Tue immer das Richtige und überlasse die Konsequenzen Gott.

Sie schrieb weiter in ihrer Bildunterschrift:

Es ist unglaublich, wie manche Menschen sind!! Während wir unter dieser Pandemie leiden und Momente der Gefangenschaft, Angst, Angst, Einsamkeit und Unsicherheiten aller Art erleben! Jeden Tag gehen wir mit meinem Mann aus, um Leben zu machen, um Ihnen ein wenig Freude und Unterhaltung zu bringen, und wir müssen zuhören und sehen, was bösartige Leute veröffentlichen, ohne etwas über unsere Familie zu wissen.

Ich möchte, dass Sie wissen, dass ich keine Zweifel habe, wer mein Mann ist und ich ihn tausendmal wählen würde!! Das ist nicht fair! Diese Menschen richten Schaden an und nutzen diese Pandemie aus, bei der Menschen leiden, sterben, um Ruhm und mehr Anhänger zu haben, fügte sie hinzu.

Sie erzählen Lügen, die ich nicht zulassen werde, weil sie meine Familie nicht respektieren, also bitte ich Sie, die Sie mir über die Jahre so sehr vertraut haben, dass Sie es auch nicht zulassen! Ohne mehr zu sagen und zu tun, was ich für richtig halte, wenn sie sich mit meiner Familie anlegen, überlasse ich die Konsequenzen Gott! Die Welt braucht mehr denn je „Liebe, Hoffnung, Werte, Einheit und Solidarität“, NICHT diese Art von Menschen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Luisana Lopilato (@luisanalopilato) am 11. April 2020 um 23:14 PDT

Trotzdem waren die Fans nicht überzeugt. Ein User schlug zurück und schrieb: Nicht nur die Misshandlung ihr gegenüber, sondern auch die Vorlage, dass sie in zwei Sprachen um Vergebung bittet, während sie nach unten schaut. Es gab mir ein schreckliches Gefühl.

Mädchen, nimm einen Hinweis!!!!! Er ist sauer, wenn du denkst, dass du zu spät zu einem IG Live kommst. Weil Sie übersetzen, wenn er nicht wollte. Er hat dich geschlagen. Komm da raus. Das ist Gewalt!!!! ein anderer hinzugefügt.

Empfohlen