Das Nettovermögen von Meghan Markle ist seit ihrer Heirat mit Harry von 5 Millionen auf 60 Millionen US-Dollar gestiegen

Das Vermögen von Meghan Markles ist seit ihrer Heirat mit Harry von 5 Millionen auf 60 Millionen US-Dollar gestiegen

Die Herzogin von Sussex, Meghan Markle, ist 60 Millionen Dollar wert, behauptete Celebrity Net Worth über das Vermögen der ehemaligen amerikanischen Schauspielerin, die mit Prinz Harry verheiratet ist.

Berichten zufolge war Meghan 5 Millionen Dollar wert, als sie 2018 mit Prinz Harry den Bund fürs Leben geschlossen hatte.





Das Paar lässt sich in den USA nieder, nachdem es als hochrangiges Mitglied der britischen Königsfamilie zurückgetreten ist.

Der Herzog und die Herzogin von Sussex haben einen Millionenvertrag mit dem Streaming-Giganten Netflix unterzeichnet. Das Paar wird im Rahmen ihres Deals Dokumentarfilme drehen.



Das Paar wurde von Millionen königlicher Fans und Experten in Großbritannien dafür kritisiert, dass es einen Vertrag mit Netflix unterzeichnet hatte, nachdem einige Mitglieder der königlichen Familie in der Netflix-Serie „The Crown“ umstritten waren.

Empfohlen