Meghan Markle teilt seltene Details zu Archies Beziehungen

Meghan Markle teilte kürzlich einige seltene Details in der Beziehung mit, die sie mit Archie teilt, blieb jedoch in Bezug auf alle Dinge im Zusammenhang mit ihrer kleinen Tochter Lilibet verschwiegen.

Die Herzogin teilte diese Erkenntnisse in ihrem neuen Bench-Lesevideo in Zusammenarbeit mit der Helle Storytime Kanal.



In dem Video war zu hören, wie sie sagte: „Heute werde ich Ihnen mein Buch mit dem Titel The Bench mit dem Illustrator Christian Robinson vorlesen.

'Ich habe dies als Gedicht für meinen Mann und unseren Sohn Archie geschrieben und es dann in ein Buch verwandelt, damit Sie es auch genießen können.'

Das fragliche Buch beschreibt zarte Momente, die Meghan Prinz Harry mit seinem Sohn Archie wünscht, und wurde kurz nach dem Umzug des Duos in die USA geschrieben.

Obwohl Lilibet zu diesem Zeitpunkt noch nicht in ihr Leben getreten war, gibt es in dem Buch eine ganze Seite, die die Sussex im Garten ihres kalifornischen Anwesens zeigt.

In einem ist Prinz Harry zu sehen, wie er Rettungshühner füttert und in dem zweiten sieht man Meghan, wie sie sich mit einem Baby in einer Schlinge um ein Gemüsebeet kümmert und Guy und Pula auf dem Gelände herumlaufen.

Johnny Depp Winona Ryder Film
Meghan Markle teilt seltene Details zu Archies-Beziehungen

Vor dem Abschluss des Videos konnte man den König sogar sagen hören: „Ich hoffe, Sie haben The Bench genossen, ich habe es geliebt, es mit Ihnen teilen zu können. Und jetzt hoffe ich, dass Sie in der Lage sind, Ihre eigene spezielle Bank oder Ihren eigenen Stuhl oder eine kleine ruhige Ecke zu finden.

Nur ein Ort, der Ihnen etwas bedeutet, den Sie mit jemandem teilen können, den Sie lieben. Habt einen schönen Tag und kommt bald wieder zu Brightly Storytime. Wiedersehen!'

Empfohlen