'Meghan Markle Instagram-Konto' beginnt Geld zu verdienen

Meghan Markle sandte Schockwellen durch die britische Monarchie, als sie die königliche Familie beschuldigte, Bedenken hinsichtlich der dunklen Haut ihres Sohnes zu äußern und sie in einem Fernsehinterview an den Rand des Selbstmords zu treiben.

Das Interview von Meghan und ihrem Ehemann Prinz Harry, Oprah Winfrey, wurde am späten Sonntag auf CBS ausgestrahlt.





Menschen aus der ganzen Welt, die wenig über die britische Königsfamilie wussten, strömten in die sozialen Medien, um herauszufinden, ob die Herzogin von Sussex das Video ihres Interviews gepostet hatte, nur um festzustellen, dass sie auf beliebten Social-Media-Websites nicht verfügbar ist.

Der Herzog und die Herzogin nutzten ihre offiziellen königlichen Social-Media-Konten, bevor das Paar nach dem Rücktritt von seinen königlichen Pflichten in die Vereinigten Staaten zog. Nach ihrer Heirat interagierten sie mit Menschen über die Social-Media-Konten von „Duke and Duchess of Sussex“.



Bevor Meghan 2018 Harry heiratete, hatte sie Social-Media-Konten, die sie später deaktivierte.

Es gibt Hunderte von Social-Media-Accounts, die von den Fans der Herzogin betrieben werden.

Ein Instagram-Account ist bei Fans so beliebt, dass er fast eine Million Follower hat.

Der Fan-Account hat weniger als 1000 Posts geteilt, die Bilder und Videos von Meghan Markle und Prinz Harry enthalten.

Es folgt nur 22 Personen auf der Facebook-eigenen Website. Ein Blick auf das Konto ergab, dass die Leute hinter dem Instagram-Konto Geld gestartet haben, indem sie einen Link zur Amazon-Website gesetzt haben.

Empfohlen