Madonna erhält Kritik für 'morbide' Nachstellung von Marilyn Monroes Tod

Madonna erhält Kritik für morbide Nachstellung des Todes von Marilyn Monroes

Madonna erhält Kritik für 'morbide' Nachstellung von Marilyn Monroes Tod

Madonna erhält Flak, weil sie die Todesszene von Superstar Marilyn Monroe für das V Magazine nachgestellt hat.





Trump und Melania Scheidung

Madonna sieht sich wegen ekliger und unangemessener Fotos, die die Szene von Marilyn Monroes Tod im Jahr 1962 für ein neues Fotoshooting nachstellen, mit Flak konfrontiert.

Kritiker fordern die Sängerin wegen ihrer „unangemessenen“ Inspiration durch die 1962 verstorbene Schauspielerin heraus.



Aus irgendeinem morbiden und unheimlichen Grund beschließt Madonna, das Sterbebett von Marilyn Monroe nachzubauen, schrieb einer von vielen Kritikern, und ein anderer antwortete, Yuck. Grob und unangemessen.

Madonnas neues Fotoshooting wurde von Bert Sterns The Last Sitting inspiriert – Monroes letztem Fotoshooting vor ihrem Tod im Alter von 36 Jahren.

Prinzessin Diana und Freddie Quecksilber
Empfohlen