Machine Gun Kelly hat geschworen, Megan Fox als Teenager zu heiraten

Machine Gun Kelly hat geschworen, Megan Fox als Teenager zu heiraten

Es scheint, dass Machine Gun Kelly Megan Fox im Auge hatte, bevor sie anfingen, sich zu verabreden.

Im Interview mit GQ Der 31-Jährige verriet, dass er als Teenager ein Poster seiner jetzigen Freundin an seiner Schlafzimmerwand hing.



»Es war von ihrem GQ-Shooting«, sagte er.

'Das ist also ein Vollkreis [Kraftausdruck].'

Die Verkaufsstelle berichtete auch, dass sich einer der Klassenkameraden des Rappers daran erinnerte, dass er versprochen hatte, den zu heiraten Transformer Stern später in der Zukunft.

In Bezug auf das Thema Ehe wurde zuvor berichtet, dass die 35-Jährige auf den Abschluss ihrer Scheidung von ihrem Ex-Mann Brian Austin Green wartete.

Ein Insider erzählte E! Nachrichten dass die beiden 'verloben und heiraten wollen' und 'sie sind sehr verliebt und haben eine starke und intensive Beziehung. Ihre Scheidung schreitet voran, und sie haben Details zum Sorgerecht ausgehandelt.'

Die Quelle erklärte, dass die Turteltauben 'keinen Zweifel daran haben, dass sie Seelenverwandte sind und Lebenspartner sein sollen'.

„Colson lernt die Kinder langsam kennen und alles läuft gut. Megan wollte sie zu nichts überstürzen. Aber sie hat Colson in ihr Leben integriert und es läuft gut “, teilte die Quelle mit.

Empfohlen