Liv Tyler vereint sich mit ihren „Lieben“, während sie sich vom Coronavirus erholt

Liv Tyler vereint sich mit ihren „Lieben“, während sie sich vom Coronavirus erholt

paul mccartney sgt pfeffer

Die US-Schauspielerin Liv Tyler traf sich zwei Wochen, nachdem sie nach einem positiven Covid-19-Test bettlägerig war, mit ihren „Lieben“ wieder.





Die Hollywood-Schauspielerin teilte ihren Kindern ein süßes Foto und sagte: Wieder vereint mit meinen Lieben ... was für wilde 2 Wochen. Ich bin so ein privater und schüchterner Mensch und teile solche Dinge normalerweise nicht, aber das ist eine große Sache und ich denke, wir alle müssen unsere Geschichten teilen, Informationen austauschen, Fakten und Bewusstsein sammeln und vor allem wissen, dass wir nicht allein damit sind Dies.

Sie informierte ihre Fans und sagte, ich sei am Silvestertag positiv auf Covid 19 getestet worden. Ich hatte es bis 2020 geschafft, mich und meine Familie zu schützen. Ich tue alles, um mein Wolfsrudel zu schützen und befolge die Regeln, um andere zu schützen. Plötzlich am Morgen des letzten Tages des Jahres 2020... Boom hat es mich fertig gemacht. Es geht schnell, wie eine Lokomotive. Zum Glück waren der Rest meiner Familie und Blase negativ.



Diese Krankheit hat so viele seltsame Elemente. Es wirkt bei jedem so ganz anders. Ich hatte so viel Glück und hatte Corona-Licht, wie meine Mama @realbebebuell es nannte, aber es hat mich 10 Tage lang in meinem Bett umgehauen.

Es gibt die physischen Aspekte, aber auch emotionale und psychologische.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Liv Tyler (@misslivalittle) geteilter Beitrag

Ich vermisste meine Babys darüber hinaus, aber sie besuchten mein Fenster und riefen mich an und ich beobachte sie draußen spielen. So ein Geschenk. Sie schickten kleine Nachrichten und Zeichnungen unter meiner Tür. Erinnerungen an das, was auf der anderen Seite ist. Wofür besser werden. Ich bin so dankbar, dass ich das überstanden habe und meine Tage damit verbracht habe, allein zu beten und allen, die davon betroffen sind und darunter leiden, Liebe auszustrahlen, sagte Tyler und fügte hinzu, dass diejenigen, die unermüdlich daran arbeiten, andere zu schützen und für sie zu sorgen. Danke schön. Wir alle sind durch diese Erfahrung verbunden.

Empfohlen