Lisas 'Lalisa' erreicht 300 Millionen Aufrufe auf YouTube

Lisas Lalisa erreicht 300 Millionen Aufrufe auf YouTube

Lisas 'Lalisa' erreicht 300 Millionen Aufrufe auf YouTube

Die südkoreanische Megahit-Girlgroup, Blackpinks Rapperin Lisa hat Geschichte geschrieben, als sie die schnellste weibliche K-Pop-Solokünstlerin wurde, die 300 Millionen Aufrufe auf YouTube übertraf.





Den Meilenstein hat die thailändische Rapperin mit ihrem Solo-Debütsong erreicht. Lalisa , am 27. Oktober, nach 48 Tagen nach der Veröffentlichung des Musikvideos.

Der Geld Sängerin übertraf die ihrer Bandkollegin Jennie Nur MV, das innerhalb von sechs Monaten die große Zahl überschritten hat.



Darüber hinaus hat der Song innerhalb von 46 Tagen nach der Veröffentlichung 100 Millionen Streams auf Spotify überschritten, gab ihre Managementfirma YG Entertainment am 26. Oktober bekannt.

Mit diesem Erfolg wird der Track der zweitschnellste, der auf der Musik-Streaming-Plattform dreistellig wird.

Empfohlen